Apple-Mitgründer Woz steigt von Android auf iPhone 6 um

Steve Wozniak
Steve Wozniak (© 2014 CC: Flickr/Wired Photostream )
24

Steve Wozniak kehrt zurück zu Apple – in Vollzeit! Nein, nicht als Angestellter, sondern als Nutzer. Der seit inzwischen fast 30 Jahren bei Apple ausgeschiedene Mitgründer nutzte zuletzt sowohl iOS-, als auch Android-Geräte, zieht dank des iPhone 6 nun aber komplett ins Apple-Ökosystem.

(© 2024 CURVED )

Steve Wozniak -- I'm Ditching My Android Phones! iPhone 6 Is THAT Good | TMZ

Wir leiten dich jetzt zu YouTube weiter.

Jetzt ansehen auf

Dabei zeigte sich die Tech-Legende in der Vergangenheit immer wieder angetan von Apples Smartphone-Konkurrenz und gibt auch hier zu, dass die großen Bildschirme diverser Android-Flaggschiffe Apple-Nutzer schon etwas neidisch rüberschauen ließen. Damit ist nun aber Schluss für Wozniak: "Ich habe mich all meiner Androiden entledigt", sagte er. Ob das iPhone 6 oder iPhone 6 Plus dabei das Umzugsziel seiner Wahl ist, wurde er in dem "Interview" leider nicht gefragt.

"I got rid of all my Androids." – Steve Wozniak

Das Gespräch wurde auf dem US-Klatschportal TMZ in Form eines YouTube-Videos veröffentlicht. Ein richtiges Interview ist es nicht wirklich, denn ein offenkundig mäßig vorbereiteter Mann hinter der Kamera fängt "Woz" auf einem Flughafen ab und löchert ihn einfach mit ein paar Fragen. Man könnte das als belästigend empfinden, Wozniak zeigt sich trotzdem durchaus auskunftsfreudig.

Eine der herausragenden Neuerungen des iPhone 6 ist für Steve Wozniak nicht einmal ein neues iPhone...

Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema