Apples "Shot on iPhone"-Plakate sind zurück: Das sind die neuen Motive

Supergeil !8
Aufgenommen mit dem iPhone 6s
Aufgenommen mit dem iPhone 6s(© 2016 Erin Brooks)

Mit seiner "Shot on iPhone"-Kamapgne erzeugt Apple in Großstädten weltweit Aufmerksamkeit. Mitunter haushoch zeigte das Unternehmen Fotos, die mit dem iPhone 6 aufgenommen wurden. Nun kehrt die Kampagne mit neuen Motiven zurück - geschossen mit dem iPhone 6s und iPhone 6s Plus.

Zu sehen gibt es 53 Motive von 41 Amateur- und Profi-Fotografen, die in 85 Städten in 26 Ländern gezeigt werden. Die Kampagne ist Teil der "World Gallery", die Apple im vergangenen März ins Leben rief. Kurze Zeit später wurde diese weltweite Ausstellung auch um besonders gelungene Video-Aufnahmen ergänzt.

So dürfte es recht wahrscheinlich sein, dass Apple nach der Foto- auch seine Video-Kategorie um Clips vom iPhone 6s und iPhone 6s Plus ergänzen wird.


Weitere Artikel zum Thema
Pixel 2: Specs offen­bar gele­akt
Christoph Groth4
Naja !6Das Google Pixel 2 als inoffizielles Konzept
Wie es scheint, sind die Specs des Pixel 2 geleakt – sowohl der kleinen als auch der großen Ausführung.
iPhone 8: So würde es mit einge­schal­te­tem Display ausse­hen
Christoph Groth1
Her damit !27Ein iPhone-8-Dummy wirkt mit etwas Bastelaufwand gleich viel anschaulicher
Wie würde das iPhone 8 mit eingeschaltetem Display aussehen? Ein Bastler hat einen Dummy genommen, um die Antwort in einem Video zu präsentieren.
Galaxy Note 8: Preis soll bei knapp 1000 Euro liegen
Christoph Groth20
Her damit !89Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem inoffiziellen Konzept aussehen
Das Galaxy Note 8 wird offenbar das teuerste Samsung-Flaggschiff bisher – mit einem Preis von fast 1000 Euro. Zudem sind weitere Details geleakt.