Aptina-Foto-Sensor nimmt Full-HD-Videos mit 120 FPS auf

Mit dem neuen Sensor ermöglicht Aptina noch bessere Smartphone-Bilder
Mit dem neuen Sensor ermöglicht Aptina noch bessere Smartphone-Bilder(© 2014 istock.com/fatchoi)

Wird das Smartphone bald zur Hightech-Kamera? Den technischen Daten des neuen Aptina-Sensors nach zu urteilen, sind in Zukunft Aufnahmen in unglaublicher Qualität möglich. Allerdings müssen die Geräte dafür etwas größer werden.

Aptina zeigt, in welche Richtung sich die Kameras in Smartphones entwickeln könnten. Auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona hat die ehemalige Micron-Tochter einen neuen CMOS-Sensor präsentiert, der – zumindest von den technischen Daten – beeindruckende Bilder produziert. Der Aptina AR250HS bietet eine Auflösung von 25 Megapixeln, nimmt Full-HD-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde und 4K-Videos mit 30 fps auf. Bereits in diesem Jahr könnten erste Smartphones mit dem neuen Sensor ausgestattet werden.

Zeitlupenvideos in superscharfer Qualität

Mit diesen Werten würden Smartphone-Kameras fast an die Leistungen von Profi-Geräten heranreichen. Vor allem die 120 fps für 1080p-Videos sind beeindruckend. Damit wäre es möglich, hochaufgelöste Filme selbst in Zeitlupe noch glasklar wiederzugeben. So etwas ist bisher vor allem aus den Videos der GoPro-Kamera bekannt.

Smartphones, die mit dem neuen Aptina-Sensor ausgestattet würden, müssten diesem allerdings mehr Platz einräumen. Er ist nämlich größer als sein Vorgänger. Das liegt vor allem daran, dass der Aptina AR250HS eine höhere Lichtstärke und eine sattere Farbwiedergabe leisten soll.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9 ohne neues Design? Samsung schei­tert offen­bar an schma­le­rem Rand
Christoph Lübben2
Die Vorderseite des Galaxy S9 soll kaum von der des Galaxy S8 (Bild) zu unterscheiden sein
Das war wohl nichts: Angeblich bekommt das Galaxy S9 kaum schmaleren Ränder als das S8. Womöglich hat Samsung es technisch nicht geschafft.
Huawei Mate 9: Update auf Android Oreo erreicht Deutsch­land
Christoph Lübben
Das Huawei Mate 9 gehört zu den ersten Geräten, die Android Oreo erhalten
Auch in Deutschland ist Android Oreo wohl nun für das Huawei Mate 9 verfügbar. Dieses bringt einige neue Features und Verbesserungen mit.
Deezer star­tet mit "SongCat­cher" Feature zur Musi­ker­ken­nung
Francis Lido
Deezer hat ein neues Feature angekündigt
Deezer bekommt seine eigene Musikerkennung. Künftig soll die App Lieder und Interpreten für euch identifizieren können.