Android 7.0 Nougat: Features, Release, Verfügbarkeit und Neuigkeiten

Android N ist Android 7.0 Nougat! Der Nachfolger des Betriebssystems Android 6.0 Marshmallow hat mittlerweile einen Namen und wurde am 22. August 2016 veröffentlicht. In diesem Artikel findet Ihr alle Informationen, Neuigkeiten, Fakten und Details rund um Googles neuestes Mobil-Betriebssystem.

Das Update für Android 7.0 Nougat ist für einige Geräte bereits angekommen.(© 2016 YouTube/9to5Google)

Die neuesten Updates

[Update vom 10. Mai 2018] Wie Google verkündet, gilt seit Anfang Mai 2018 Android Nougat als die meistgenutzte Android-Version. Insgesamt sind 31,1 Prozent der aktiven Geräte damit ausgestattet.

[Update vom 14. März 2018] Die neueste Version, Android 7.1.2 Nougat, könnte Anfang April laut Android Central Anfang April veröffentlicht werden.

[Update vom 6. Dezember 2017] Passend zum Nikolaus-Tag erscheint die neue Version von Android Nougat 7.1.1. Alle Neuerungen, die mit der Aktualisierung einhergehen, findet Ihr hier.

[Update vom 5. Oktober 2017] Die neue Version 7.1 von Android Nougat ist erschienen. Was für Neuerungen Euch erwarten, haben wir hier für Euch zusammengefasst.

[Update vom 22. August 2017]Es ist da! Android 7.0 Nougat steht für Nexus-Geräte (Nexus 6, Nexus 9, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus Player und Pixel C) zur Verfügung.

Für gewöhnlich nennt Google auf seiner Hausmesse Google I/O erste Details zum kommenden Android-Betriebssystem und gibt eine erste Vorabversion für Entwickler frei, doch im Fall von Android 7.0 Nougat verteilte das Unternehmen schon im Vorfeld der Veranstaltung eine erste und zweite Preview-Ausgabe. Auf der Google I/O, die 2016 vom 18. bis 20. Mai stattfand, stand Android 7.0 Nougat zwar nicht im Mittelpunkt, allerdings wurde die dritte Preview als Beta-Version vorgestellt und zum Download freigegeben.

Der Name steht fest: Android 7.0 Nougat

Am 30. Juni wurde nach langem Warten der endgültige Name von Android N verkündet – Android 7.0 Nougat. Bei der feierlichen Zeremonie wurde der Name bekannt gegeben, indem eine Android-Statue, die auf einem Haufen Nougat steht, enthüllt wurde.

Vor der Bekanntgabe konnten Nutzer über eine Umfrage Namensvorschläge unterbreiten. Bekannt war nur, dass es sich wie bei Android Marshmallow um eine Süßspeise handeln sollte, nur diesmal mit dem Anfangsbuchstaben "N".

Von Nutella, Nougat oder sogar Nachos waren viele unter den Vorschlägen – letztendlich entschied man sich bei Google jedoch für Nougat. Gerüchteweise soll das Betriebssystem bei Google intern übrigens unter dem Namen "New York Cheesecake" firmiert haben.

Android 7.0 Nougat mit Split-Screen-Feature und verbessertem Doze-Modus

Android N Preview 5 [19. Juli 2016]

Mit der fünften Preview nähern wir uns dem Release des OS-Updates, da nur noch kleinste Veränderungen eingeführt wurden:

  • Fehlerverbesserungen und Optimierungen im System
  • Überblick über Herkunft der App im Einstellungs-Punkt "Store"
  • neues Easter Egg

Android N Preview 4 [16. Juni 2016]

Die vierte Preview brachte weitere, kleine Änderungen mit sich:

  • APIs für Entwickler sind final
  • Launcher Shortcuts komplett entfernt

Android N Preview 3 [19. Mai 2016]

Die dritte Preview, die auf der Google Entwicklermesse vorgestellt wurde, wird von Android-Entwicklungsleiter Dave Burke selbst als stabile Beta bezeichnet. Die neuen Features im Überblick:

  • Virtual-Reality-Support (Daydream)
  • neue Looks für die Tastatur
  • Updates im Hintergrund
  • Ankündigung: Launcher Shortcuts doch gestrichen

Android N Preview 2 [13. April 2016]

Weitere Features, die mit der Android N Preview 2 im April bekannt gegeben wurden:

  • Launcher Shortcuts werden möglich
  • Vulkan sorgt für bessere Grafik
  • neue Emojis

Obwohl die Dokumentation zur zweiten Preview-Version Hinweise auf Unterstützung von Force Touch gegeben hat, berichtete Recode im Mai, dass zumindest zum Release des Betriebssystems noch nicht damit zu rechnen sei.

Android N Preview [9. März 2016]

Die erste Preview-Version vom 9. März 2016 brachte schon eine ganze Menge Neuerungen mit, von denen aber nicht alle zwingend in die Endversion von Android N einfließen. So bietet Android erstmals ein sogenanntes Split-Screen-Feature inklusive Drag & Drop, mit dem sich zwei Apps einen Bildschirm teilen. Allerdings müssen die jeweiligen Anwendungen speziell darauf ausgelegt sein, mit herkömmlichen Programmen funktioniert es in der aktuellen Vorab-Version von Android N noch nicht. In einer künftigen Fassung könnte Android N sogar eine Fensteroberfläche bieten: Erste Hinweise finden sich bereits im Code des Systems.

Außerdem hat Google am Energiesparmodus Doze weiter gefeilt: Während Smartphones unter Android Marshmallow nur bei dauerhaftem Standby in den Tiefschlaf versetzt werden, soll Android N dies bei jedem Abschalten des Displays ermöglichen und so längere Laufzeiten bieten. Des Weiteren kann das neue Betriebssystem Notfall-Informationen auf dem Sperrbildschirm anzeigen und Nutzern dabei helfen, Datenvolumen zu sparen. Weitere Features sind ein Nachtmodus mit automatischer Farbtemperatur-Änderung und das gleichzeitige Verwenden mehrerer Sprachen. Android N unterstützt zudem Unicode 9.0 und bietet neue Emojis und ein verändertes Design der alten Emojis an.

Release und Geräte-Updates

Nachdem angekündigt worden war, dass die Endversion bereits im Sommer an die Hersteller ausgeliefert werden solle, wie Android-Teamleiter Hiroshi Lockheimer in einem Blogpost zugesichert hatte, wurde Android 7.0 Nougat am 22. August released. Kurz darauf könnten dann vielleicht auch die ersten Updates für Geräte wie dem Galaxy S7 oder Googles Nexus 6P verfügbar sein. Obwohl Android 7.0 Nougat mit dem Feature "nahtlose Updates" kommt, wird dieses voraussichtlich nicht für Googles eigene Geräte wie das Nexus 6P und Nexus 5X bereitstehen.

Welche Geräte das Update bekommen, erfahrt Ihr hier.

Für Entdecker: Wer sich die Preview selbst anschauen möchte, kann sich für Googles Beta-Programm registrieren und Android N als Over-the-Air Update herunterladen.

Die Fünffach-Kamera des Xiaomi Mi Note 10 leistet Beachtliches
Xiaomi Mi Note 10: So eindrucks­voll sehen die Makro-Fotos aus
Guido Karsten

Das Xiaomi Mi Note 10 bietet ein Fünffach-Kamerasystem mit 108-MP-Linse. Aber auch mit dem integrierten Makro-Objektiv sind tolle Aufnahmen möglich.

Her damit !9Im Nachfolger des iPhone 11 Pro (Bild) dürfte der noch stärkere Apple-Chipsatz A14 Bionic arbeiten
iPhone 2020 dank neuem Apple-Chip teurer, aber mit mehr Akku?
Guido Karsten

Apple trifft offenbar Vorbereitungen für das iPhone 12. Der erwartete A14-Chipsatz soll 5G und mehr Leistung bieten, aber auch den Preis beeinflussen.

US-Präsident Trump entsperrt ein iPhone lieber per Fingerabdruck
Trump kommen­tiert iPhone: US-Präsi­dent will offen­bar Touch ID zurück
Guido Karsten

Donald Trump hat möglicherweise ein neues iPhone 11 Pro oder ein ähnliches Gerät erhalten. Via Twitter beklagt er eine der Grundfunktionen.

Supergeil !10Das Kamera-Setup des Galaxy S10 (Bild) wird für den Nachfolger in 2020 noch einmal deutlich aufgebohrt
Galaxy S11: 3D-Sensor bis zu zehn Mal genauer als Apples Face-ID-Kamera?
Guido Karsten

Mit dem Galaxy S11 soll Samsungs Gesichtserkennung deutlich besser werden. Angeblich sind dafür Kameras eingeplant, die auch Face ID klar überbieten.

Her damit !6Versteckt sich in Apples iPhone 11 Pro noch eine geheime Zusatzfunktion?
iPhone 11 Pro: Vorrich­tung zum Laden von Apple Watch und Airpods entdeckt?
Guido Karsten

Das iPhone 11 Pro ist da und natürlich haben erste Bastler das Gerät bereits demontiert. Dabei fiel nun eine Besonderheit im Innern auf.

Peinlich !16Kombiniert Apple die neue Technologie mit Face ID (Bild)?
iPhone entsper­ren: Bringt uns Apple eine Revo­lu­tion?
Francis Lido

Ein zukünftiges iPhone könnte eure Hand lesen und sich dann entsperren. Die Technologie soll außerdem die Erkennung von Venenerkrankungen ermöglichen.

Supergeil !19Das iPhone Xr verfügt noch nicht über eine Walkie-Talkie-Funktion. Das könnte sich bei einem der Nachfolger ändern.
Chat­ten in der Wüste: Brau­chen iPho­nes bald kein Mobil­fun­knetz mehr?
Lars Wertgen

Mit künftigen iPhones könnt ihr womöglich auch dann mit anderen Nutzern kommunizieren, wenn ihr gar kein Netz habt. Das steckt hinter Project OGRS.

Weg damit !7Das iPhone Xs Max hat eine 3D-Gesichtserkennung, doch keinen Fingerabdrucksensor im Display
iPhone mit Finger­ab­druck­sen­sor im Display: Lässt uns Apple bis 2021 warten?
Christoph Lübben

Aktuell gibt es noch kein iPhone mit Fingerabdrucksensor im Display. Apple ändert dies wohl erst im Jahr 2021 – wegen technischer Herausforderungen?

Snapdragon 855+: das Non-Plus-Ultra?
Snap­dra­gon 855+: Dieser Chip boos­tet eure Leis­tung
Andreas Marx

Mit dem Snapdragon 855+ hat Qualcomm eine verbesserte Variante des schnellsten Prozessors vorgestellt. Doch wie schnell ist sie wirklich?

Smartphones wie das iPhone Xs und iPhone Xr setzen noch auf Dritthersteller-Modems. Bei künftigen Modellen dürfte sich das ändern
Apple kauft Modem-Sparte von Intel: Sind Android-Handys künf­tig teurer?
Christoph Lübben

Apple hat die Modem-Sparte von Intel gekauft. Doch was könnte der Riesen-Deal für euch bedeuten? Vorweg: Android-Nutzer müssen sich um nichts sorgen.

Peinlich !7Das Infinity-O-Display des Galaxy S10 Plus ist einer der teuersten Posten auf der Materialliste
Galaxy S10 Plus: Bauteile zusam­men deut­lich teurer als beim OnePlus 7 Pro
Guido Karsten

Samsung Galaxy S10 Plus und OnePlus 7 Pro sind beides Premium-Smartphones. Doch was steckt in ihnen? Wir betrachten die Kosten ihrer Einzelteile.

Supergeil !47Das Apple iPhone 2019 könnte in Sachen Performance vor allen anderen Smartphones liegen
iPhone 2019: Ist Apple der Konkur­renz ein ganzes Jahr voraus?
Christoph Lübben

Auch das iPhone 2019 wird vermutlich das schnellste Smartphone des Jahres werden. Offenbar hat Apple einen großen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Huawei will die Frontkamera wohl künftig im Display verstecken (Bild: Huawei P Smart 2019)
Keine Notch, kein Loch: Huawei arbei­tet an Kamera unter dem Display
Christoph Lübben

Huawei geht den nächsten Schritt: Fingerabdrucksensoren kann der Hersteller schon im Display verstecken. Mit Frontkameras geht das wohl bald ebenso.

Die breite Notch aktueller iPhones könnte bei einem bestimmten Modell schrumpfen (Bild: iPhone Xs Max)
Apple soll iPhone mit belieb­tem Feature planen – das ihr nicht kaufen könnt
Christoph Lübben

Apple plant angeblich ein besonders günstiges iPhone mit zwei beliebten Neuerungen. Allerdings dürfte euch dieser Umstand eher ärgern als freuen.

Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus
Finger­ab­druck­sen­sor im Display: Ab 2020 auch für güns­tige Smart­pho­nes?
Christoph Lübben

Günstige Smartphones mit coolem Feature: Der Fingerabdrucksensor im Display dürfte sich bereits Anfang 2020 stärker verbreiten.

Im Huawei P30 Pro sind nicht viele Teile aus den USA verbaut – aber dafür wichtige
Huawei P30 Pro: Wie viel USA steckt über­haupt in dem Flagg­schiff?
Christoph Lübben

Würde es das Huawei P30 Pro auch ohne Bauteile aus den USA geben? Ein Teardown verrät, welche Komponenten amerikanischer Herkunft sind.

Die Pixel-Reihe, hier das Google Pixel 3 XL, könnte künftig hauseigene Konkurrenz bekommen
Google Pixel mit vier Displays: Ist ein "Smart­phone-Buch" in Arbeit?
Lars Wertgen

Ihr habt gedacht, Konzepte von faltbaren Smartphone könnten nicht ausgefallener werden? Falsch. Google treibt es endgültig auf die Spitze.

Peinlich !5Der Nachfolger des iPhone Xs Max (Bild) muss wohl ohne die innovative Kamera-Technologie auskommen
Entwick­lung von iPhone-Feature gestoppt: Hat Apple bessere Pläne?
Lars Wertgen

Ein iPhone-Feature sollte bessere Fotos ermöglichen. Angeblich konzentriert sich Apple aber stattdessen auf eine andere Funktion.

Her damit !10Das Samsung Galaxy S10 5G bietet im Vergleich zum Basis-Modell mehr als nur 5G
Samsung Galaxy S10 5G verkauft sich besser als gedacht
Lars Wertgen

Das Samsung Galaxy S10 5G avanciert zum Verkaufsschlager. Innerhalb kürzester Zeit durchbrach das Smartphone eine Schallmauer.

Android Q kommt nicht nur auf das Google Pixel 4, sondern auch auf das Google Pixel 3XL (Bild)
So will Google mit dem Pixel 4 für buntere Fotos sorgen
Lars Wertgen

Das Google Pixel 4 und Android Q rücken näher. Die Kombination aus neuer Hard- und Software dürfte euch deutlich lebhaftere Fotos bescheren.

Auch über USB-C dauert es eine Weile, bis ihr das Samsung Galaxy S10 Plus voll aufgeladen habt
Ein Galaxy S10 Plus in 15 Minu­ten aufla­den? Vivo plant die Akku-Revo­lu­tion
Francis Lido

Könnt ihr Smartphones wie das Galaxy S10 Plus künftig in 15 Minuten aufladen? Das Unternehmen Vivo will bald zeigen, dass es möglich ist.

Schon das Redmi K20 (Bild) bietet eine starke Frontkamera – kann Xiaomi das übertreffen?
Xiaomi: Steht ein Super-Selfie-Smart­phone in den Start­lö­chern?
Michael Keller

Xiaomi soll ein Smartphone planen, das dem Asus ZenFone 6 ähnlich ist. Entsprechend ist eine hochauflösende Selfie-Kamera wahrscheinlich.

Die Einzelteile des Xiaomi Mi 9T
Xiaomi Mi 9T im Tear­down: So sieht der Redmi-K20-Klon von innen aus
Francis Lido

Wie sieht das Xiaomi Mi 9T von innen aus? Ein offizieller Teardown verrät es. Unter anderem zu sehen: der Mechanismus hinter der Pop-up-Kamera.

Das Samsung Galaxy Note 10 soll einen Display-Lautsprecher mitbringen – wie das LG G8 ThinQ (Bild)
Samsung Galaxy Note 10: Wird das Display zum Laut­spre­cher?
Michael Keller

Das Galaxy Note 10 verfügt angeblich über ein riesiges Display. Möglich macht dies wohl unter anderem eine besondere Lautsprecher-Technologie.

Her damit !9Das Samsung Galaxy S10 5G gilt als Samsungs Foto-König
Galaxy S10 5G in Deutsch­land erhält­lich: Mehr als nur schnel­le­res Inter­net
Lars Wertgen

Samsung hat seine Smartphone-Flotte nun auch in Deutschland um das Galaxy S10 5G erweitert. Das Gerät enthält nicht nur ein flottes Modem.

Das Apple iPhone Xs und dessen direkter Nachfolger verfügen noch nicht über 5G
iPhone 2020 soll ultraschnelle Down­loads ermög­li­chen
Lars Wertgen

Apple setzt mutmaßlich ab dem iPhone 2020 auf 5G. Zudem schrumpft ein Modell offenbar, während die Max-Variante seinem Namen alle Ehre macht.

UPDATEPeinlich !23Der Nachfolger von Samsungs Galaxy Note 9 (Bild) könnte Huaweis Mate 30 Pro in Teilen recht ähnlich sein
Mate 30 Pro: Kupfert Huawei von Galaxy Note 10 Pro und OnePlus 7 Pro ab?
Guido Karsten

Huawei arbeitet an frischen High-End-Smartphones. Das Mate 30 Pro soll ähnliche Funktionen wie das OnePlus 7 Pro und das Galaxy Note 10 Pro bieten.

Google Pixel 3 XL
Google Pixel 4 ohne Berüh­rung steu­ern: Ein Handy wie aus "Mino­rity Report"?
Michael Keller

Das Google Pixel 4 soll viele Neuerungen einführen – so zum Beispiel eine präzise Gestensteuerung. Ein Feature wie aus einem Sci-Fi-Film.

Galaxy S10 5G: Auf 6G-Smartphones werdet ihr noch eine Weile warten müssen
6G-Smart­pho­nes: Samsung arbei­tet bereits an der Zukunft des Mobil­funks
Francis Lido

Samsung stellt die Weichen für den nächsten Mobilfunkstandard. Doch ab wann können wir mit den ersten 6G-Smartphones rechnen?

Her damit !16Die Nachfolger des Galaxy S10 könnten eine exklusive Grafik ermöglichen
Galaxy S11 und Co: Samsung-Smart­pho­nes werden Grafik-Cham­pi­ons
Lars Wertgen

Galaxy S11 und Co. könnten über eine besonders hervorragende und zugleich stromsparende Grafik verfügen. Samsung hat sich mit AMD verbrüdert.

Xiaomi-Mi9-Kamera-unter-Display
Unsicht­bare Front­ka­mera: Xiaomi und Oppo zeigen uns die Smart­phone-Zukunft
Francis Lido

Die Notch muss weg, denken sich Xiaomi und Oppo: Beide Hersteller zeigen Smartphones, bei denen sich die Frontkamera unter dem Display befindet.

Peinlich !18Das neue E-Scooter-Gesetz: Rechte und Pflichten
Neues E-Scoo­ter Gesetz: Das ändert sich ab dem 1. Juni
Andreas Marx

Ab sofort gilt es: das neue E-Scooter-Gesetz. Hier erfahrt ihr, was Besitzer von E-Tretroller nun müssen, dürfen – und was nicht.

Samsung Galaxy Note 10 und Note 9 (Bild) sollen sich von der Kamera-Auflösung her nicht unterschieden
Samsung Galaxy Note 10: Gut für Fotos, noch besser für Busi­ness?
Francis Lido

Die Kamera des Samsung Galaxy Note 10 soll weniger fortschrittlich sein als vermutet. Samsung DeX könnte sich dagegen deutlich verbessern.

Supergeil !8Der Nachfolger des Galaxy Note 9 (Bild) könnte einen noch praktischeren S Pen erhalten
Samsung Galaxy Note 10: Wird der S Pen noch viel­sei­ti­ger?
Guido Karsten

Das Samsung Galaxy Note 10 bekommt wie seine Vorgänger einen S Pen. Der Eingabestift könnte aber dank eines neuen Features weitaus mächtiger werden.

OnePlus-7-Nightscape
OnePlus 7 Pro: Tear­down offen­bart Kühl­sys­tem, Kamera-Motor und Co.
Guido Karsten

Im OnePlus 7 Pro steckt einiges an Technik. Ein YouTuber nimmt den Flaggschiff-Killer auseinander und zeigt die Komponenten im Detail.

Supergeil !5Apple erweitert seine Health-App um immer mehr Funktionen
iPhone und Apple Watch könn­ten bald auch Asthma-Pati­en­ten helfen
Guido Karsten

Apple Watch Series 4, iPhone XS und Co. bieten bereits nützliche Gesundheitsfunktionen. Bald könnte auch speziell Asthmatiker davon profitieren.

PlayStation 4 oder Xbox One? Bald könnte diese Frage weniger Gewicht haben
PlaySta­tion 4 und Xbox One: Kommt eine gemein­same Stre­a­ming-Platt­form?
Christoph Lübben

Sony und Microsoft sind nun ein Team: Erwartet uns eine Spiele-Streaming-Plattform für PlayStation 4 und Xbox? Denkbar wäre es zumindest.

Ein Falt-Smartphone wie das Huawei Mate X (Foto) wird es von Google demnächst nicht geben
Falt­ba­res Smart­phone von Google kommt erst später
Michael Keller

Google hat bestätigt, an einem faltbaren Smartphone zu arbeiten. Allerdings wird es bis zur Veröffentlichung wohl noch eine Weile dauern.

Supergeil !12Der Nachfolger des Samsung Galaxy S10 (Bild) könnte eine neuartige Frontkamera erhalten
Für das Galaxy S11? Samsung entwi­ckelt Unter-Display-Kamera
Michael Keller

Samsung soll eine neue Kameratechnologie entwickeln, die Displays ohne Unterbrechung unterstützt. Der Einsatz ist ab dem Galaxy S11 denkbar.

Der Nachfolger des iPhone Xs Max (Bild) soll eine verbesserte Antenne erhalten
Könnt ihr euch mit dem iPhone 2019 drin­nen besser orien­tie­ren?
Michael Keller

Bis zum Start des iPhone 2019 ist noch ein wenig Zeit. Einem Analysten zufolge werden die neuen Modelle eine bessere "Indoor-Navigation" ermöglichen.