Android 7.1.1 Nougat ist da: die Neuheiten im Überblick

Naja !32
Android 7.1.1 bringt Launcher Shortcuts auch aufs Nexus 5X.
Android 7.1.1 bringt Launcher Shortcuts auch aufs Nexus 5X.(© 2016 CURVED)

Die wenigsten Smartphones haben das Update auf Android 7.0 Nougat erhalten, da legt Google schon die nächste Version für Nexus-Geräte nach. Android 7.1.1 enthält Launcher Shortcuts, neue Emojis und das Image Keyboard.

Pünktlich zum Nikolaus verteilt Google Süßigkeiten: Android 7.1.1 Nougat ist da. Darüber dürfen sich besonders Nexus-Besitzer freuen. Sie erhalten mit dem Update einige Funktionen von den Pixel-Smartphones. Dazu gehört zwar nicht der Pixel-Launcher. Der ist, wie der Name schon gesagt, exklusiv den Premium-Smartphones vorenthalten.

Launcher Shortcuts, Image Keyboard und Emojis

Neu ist aber die Möglichkeit, mit Anwendungen zu interagieren, denn mit dem Update kommen die Launcher-Shortcuts auch auf Nexus-Geräte. Haltet Ihr ein App-Icon länger gedrückt, erscheint ähnlich wie beim iPhone mit 3D Touch (ab iPhone 6s) eine Auswahl mit Schnellzugriffsmöglichkeiten. Ihr könnt zum Beispiel das Chrome-Symbol gedrückt halten und dann direkt einen neuen Tab öffnen oder in Gmail direkt eine neue Mail schreiben. Beim Test des Pixel XL im Oktober 2016 beschränkten sich die Launcher Shortcuts noch auf einige (aber nicht alle) Google-Apps. Hier müssen die Entwickler erstmal nachlegen.

Android 7.1.1 enthält neue Emojis.(© 2016 Google)

Das gilt auch für das Image Keyboard. Mit dessen Hilfe könnt Ihr in einer App nach Bildern oder Gifs aus dem Internet suchen und direkt verschicken. Bislang funktioniert das nur in wenigen Apps wie den Messengern Allo oder Hangouts, die beide von Google kommen. Ebenfalls neu für Nexus-Geräte sind die Berufs-Emojis mit "neuen Berufen für Jungs und Mädchen". Mit denen setzt sich Google für Gleichberechtigung ein. Dabei sind etwa eine Detektiven, eine Köchin und eine Polizistin.

Für diese Geräte erscheint das Update

Android 7.1.1 erscheint für die Google-Geräte Nexus 6, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus 9, Pixel, Pixel XL, Nexus Player, Pixel C in den kommenden Wochen als "Over the Air"-Update. Teilnehmer am Beta-Program können sich das Update sofort herunterladen. Alternativ stehen die System-Images bei Google zum Download bereit. Das Flashen der Dateien eignet sich aber eher für erfahrene Anwender.

Wie Dave Burke (Vice President of Engineering bei Google) im Android Developers Blog schreibt, arbeitet Google bereits jetzt an der nächsten Version von Android Nougat. Auch hier gilt: Wer sich beim Beta-Program anmeldet, bekommt die Neuerungen zuerst.

Weitere Artikel zum Thema
Nokia 8: HMD Global star­tet Update auf Android Oreo in den ersten Regio­nen
Francis Lido
Das Warten hat ein Ende: Android Oreo ist für das Nokia 8 verfügbar
Das Oreo-Update für das Nokia 8 ist da. Offenbar haben auch die ersten Geräte in Deutschland die neue Version bereits erhalten.
Draht­lose Lade­ge­räte für das iPhone X und iPhone 8 (Plus) im Über­blick
Jan Johannsen
Belkins Boost Up mit Apples iPhone
Hinlegen zum Auftanken: Das iPhone X, das iPhone 8 und 8 Plus lassen sich kabellos laden. Mit welchen Ladematten das klappt, erfahrt ihr hier.
Amazon Echo (2017) und Echo Plus im Test: der Smarte und der Zarte
Marco Engelien
Der kleine Echo (2017) neben dem großen Echo Plus
Die Amazon-Echo-Familie ist 2017 ganz schön gewachsen. Zwei der Neuzugänge sind der Echo (2017) und der Echo Plus. Was sie können, verrät der Test.