Benchmark: HTC One M8 schon vor Release auf Platz 1

UPDATEHer damit !51
Das HTC One M8 ist schon vor dem Release eine Benchmark-Größe
Das HTC One M8 ist schon vor dem Release eine Benchmark-Größe(© 2014 Youtube/Hans Meyer)

Herausragende Perfomance des HTC One M8: Obwohl das neue Vorzeigemodell des taiwanesischen Herstellers noch nicht erschienen ist, führt es bereits die Benchmark-Liste des Portals Rightware an.

Das Kuriose daran: Rightware bezieht seine Benchmark-Daten von Nutzern, die über frei verfügbare Apps zu den Erhebungen beitragen. Das legt den Schluss nahe, dass schon einige Exemplare des HTC One M8 im Umlauf sind, wie das Portal c|net berichtet.

Nr. 1 – trotz des langsameren Prozessors

Im Vergleich zum Samsung Galaxy S5 hat das HTC One M8 zwar mit 2,3 GHz einen langsameren Prozessor – dennoch sieht das Portal Rightware das neue HTC-Flaggschiff auf Platz eins in der Gesamtwertung im Bereich Smartphones. Auch in der Kategorie der auf Spiele bezogenen Benchmarks liegt das HTC One M8 auf dem ersten Platz.

Dagegen schneidet das neue HTC-Smartphone in der Kategorie Internetzugriff deutlich schlechter ab: Auf den ersten Plätzen stehen hier das iPhone 5s, das Samsung Galaxy S5 und das Nexus 5. Am Dienstag soll das lang erwartete HTC One M8 offiziell auf einem großen Doppel-Launch-Event parallel in London und New York präsentiert werden. Wer nicht vor Ort sein kann, hat zudem die Möglichkeit die Enthüllung im Live-Stream zu verfolgen.

Update 25.03.2014 16:00: Mittlerweile musste das HTC One M8 in der Rubrik "Overall" den ersten Platz an das Xperia Z2 abgeben und landete damit auf Platz zwei. Im Gaming-Bereich blieb die Top-Position erhalten. Da immer neue User Benchmark-Ergebnisse einsenden und die Punktzahlen der brandaktuellen Geräte auf den ersten Plätzen teils recht dicht beieinander liegen, können die Platzierungen durchaus noch ein wenig schwanken. Hier könnt Ihr die aktuelle Rangliste einsehen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple will Filme bei iTunes schon zwei Wochen nach ihrem Kino­start anbie­ten
Michael Keller
Filme sollen bei iTunes künftig wesentlich schneller zur Verfügung stehen als bisher
Apple will Filme bei iTunes künftig früher anbieten dürfen – Gerüchten zufolge sogar noch während diese im Kino laufen.
Galaxy S8: Display mit virtu­el­lem Home­but­ton soll komplette Front bede­cken
Guido Karsten3
Das Galaxy S8 soll vorne noch mehr Display zeigen als dieses CURVED/labs-Konzept
Das Galaxy S8 soll ein sogenanntes "All-Screen-Design" erhalten, heißt es aus Insiderquellen. Außerdem sei fraglich, ob das Gerät im März erscheint.
iOS 10.2 Beta 7 für Entwick­ler und Public-Beta-Tester veröf­fent­licht
Michael Keller
Mit iOS 10.2 kommt der sogenannte "Celebrations"-Effekt auf das iPhone
Apple hat die siebte Beta von iOS 10.2 veröffentlicht. Die hohe Frequenz der Beta-Rollouts deutet auf den baldigen Release des Updates hin.