Besser als Google Maps? Apple Maps zeigt mehr Details

Apple Maps hat offenbar einen großen Sprung nach vorn gemacht
Apple Maps hat offenbar einen großen Sprung nach vorn gemacht(© 2018 CURVED)

Google Maps ist Apple Maps in allen Bereichen überlegen – oder etwa doch nicht? Ein Designer, der früher einmal an Apples Kartendienst mitarbeitete, hat die aktuelle Version genau unter die Lupe genommen und einen umfangreichen Vergleich angestellt.

Dabei hat sich Justin O’Beirne in erster Linie auf den Detailgrad von Apple Maps konzentriert und diesen mit früheren Versionen des Kartendienstes sowie mit Google Maps verglichen. Besonders bei der Darstellung von Gebäuden und Landschaften habe Apple enorme Fortschritte gemacht. Offenbar hat es das Unternehmen also ernst gemeint, als es im Sommer 2018 umfangreiche Verbesserungen in Aussucht stellte.

Neue Daten ermöglichen mehr Details

Was den Detailgrad von Gebäuden und Vegetationen angehe, habe Apple die Konkurrenz in diversen Bereichen überholt. Die dafür notwendigen Daten erfasse das Unternehmen auf ähnliche Art und Weise wie Google: über Algorithmen, die Informationen aus Satellitenbildern extrahieren. Das für Apple neue Verfahren verbessere den Detailgrad im Vergleich zu früheren Apple-Maps-Versionen enorm.

Bemerkbar mache sich das bei Locations verschiedener Art. Beispiele seien etwa Gebäude, Häfen, Strände, Rennstrecken, Park- und Sportplätze. Ganz sicher, dass die Satellitenbilder dafür verantwortlich sind, ist sich Justin O’Beirne aber nicht. Auch die im Auftrag von Apple umherfahrenden, mit Kameras ausgestatteten Autos könnten dazu beigetragen haben.

Außerdem sei Apple Maps keineswegs perfekt. Einige Details wie etwa die Dächer von Gebäuden gebe Google Maps präziser wieder. Auch sein Vergleich geht übrigens sehr ins Detail. Wenn ihr euch die Unterschiede zwischen den beiden Kartendiensten sowie der alten und neuen Apple-Maps-Version genauer anschauen wollt, solltet ihr einen Blick auf die Webseite des Designers werfen.


Weitere Artikel zum Thema
o2 Free Unlimi­ted: 2 MBit/s oder 10 MBit/s – welcher Speed soll es sein?
Felix Fischaleck
Gefällt mir10Welche Geschwindigkeit macht mehr Sinn?
Mit den Unlimited-Tarifen bietet o2 drei Datenflats an. Wollt ihr sparen, könnt ihr Tarife mit gedrosselter Geschwindigkeit nutzen. Lohnt sich das?
MIUI 11: Xiaomi will euch vor neugie­ri­gen Apps warnen
Guido Karsten
Das Xiaomi Mi 10 Pro läuft ab Werk mit MIUI 11
Auch wenn MIUI 11 bereits auf einigen Xiaomi-Geräten läuft, ist die Benutzeroberfläche noch nicht final. Eine Verbesserung wird aktuell getestet.
Emoji selbst erstel­len: Google-Tasta­tur Gboard erhält verrück­tes Feature
Christoph Lübben
Wolltet ihr schon häufig in Chats mit einem Affen-Kaktus antworten? Die Google-Tastatur Gboard macht es bald möglich
Die Emoji Kitchen hat bald geöffnet: Die Google-Tastatur Gboard erhält ein neues (und witziges) Feature, mit dem ihr Emojis kombinieren könnt.