CES 2015: Stellt Samsung auch das Galaxy Tab 5 vor?

Noch ein Samsung-Tablet kündigt sich an
Noch ein Samsung-Tablet kündigt sich an(© 2014 CURVED)

Schon wieder ist ein neues Samsung-Tablet entdeckt worden – dieses Mal in der indischen Import-Datenbank Zauba. Hinter der verhältnismäßig einfach zu merkenden Modellnummer SM-T555 verbirgt sich vermutlich das erste Gerät der neuen Samsung Galaxy Tab 5-Generation.

Ganz sicher lässt sich dies zwar noch nicht sagen, jedoch ähneln die Bezeichnungen einiger Geräte aus der vergangenen Generation dem neuen SM-T555 sehr. Bei den Modellen SM-T530, SM-T531 und SM-T535 handelt es sich beispielsweise nur um drei verschiedene Varianten des Galaxy Tab 4 10.1. Die holländische Technik-Webseite TechTastic geht davon aus, dass es sich auch beim vermeintlichen Galaxy Tab 5 ebenfalls um ein 10-Zoll-Gerät handelt.

Samsungs Aufgebot zur CES 2015 wächst

So langsam wirkt es, als ob Samsung eine ganze Batterie neuer Geräte mit zur CES 2015 bringen möchte. Erst vor wenigen Tagen wurde das SM-T116 gesichtet. Hierbei könnte es sich der Modellnummer nach zu urteilen um ein Samsung Galaxy Tab 4 Lite handeln. Das Kronjuwel, das für die Consumer Electronics Show in Las Vegas erwartet wird, ist aber sicherlich das Samsung Galaxy S6. Das neue Spitzengerät der Koreaner ist in den letzten Tagen und Wochen immer häufiger Thema: Mittlerweile gibt es sogar angebliche Fotos vom Gehäuse und von der Front, auch wenn diese zum Teil nicht ganz zu den Gerüchten eines doppelt gebogenen Displays passen wollen.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab 4 Nook: Samsung greift Nexus 7 an
Z_Michael_Keller
Naja !5Zusammen mit Nook will Samsung seine Tablet-Reihe erweitern
Samsung will offenbar mit Barnes & Noble das Galaxy Tab 4 Nook herausbringen. Das 7 Zoll-Tablet soll dem Nexus 7 von Google Konkurrenz machen.
Galaxy S6 und S6 Edge: Samsung stellt Unter­stüt­zung ein
Lars Wertgen7
UPDATESamsung lässt seine einstigen Flaggschiffe fallen
Samsung versorgt Galaxy S6 und S6 Edge nicht weiter mit Sicherheitsupdates. Das Galaxy S6 Edge Plus und S6 Active sind zunächst nicht betroffen.
Samsung Gear S4: Herstel­ler berei­tet sich offen­bar auf Markt­start vor
Christoph Lübben
Lange müssen wir auf den Nachfolger der Samsung Gear S3 (Bild) wohl nicht mehr warten
Rückt die Präsentation der Samsung Gear S4 näher? Nun soll schon ein Zubehörteil der erwarteten Smartwatch zertifiziert worden sein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.