CiderTV ist die Killer-App für jeden Apple-TV-Nutzer

Supergeil !12
Die CiderTV-App
Die CiderTV-App(© 2016 Ezzi)

Mit einiger Verzögerung hat Apple auf dem WWDC eine Remote-App für das Apple TV angekündigt. Auf die warten Fans schon lange. Doch CiderTV ist schneller - und bringt gleich mehrere Killerfeatures mit. Komplett kostenlos.

Denn CiderTV ist sowohl für iOS und Android, als auch den Mac verfügbar. In der Anwendung habt Ihr die Möglichkeit, gleich mehrere Apple TVs ab der zweiten Generation zu bündeln und einzeln anzusteuern.

Über ein integriertes Keyboard könnt Ihr außerdem Passwörter und Logins ohne großen Aufwand - und vor allem ohne Gefummel an der Siri-Remote - eintragen. Und sogar die Lautstärke des TVs lässt sich über die App regeln.

Mit dem iPhone das Apple TV bedienen, ohne das Gerät zu entsperren

Wirklich cool und das absolute Top-Feature ist allerdings die Möglichkeit, CiderTV aus der Mitteilungszentrale heraus zu bedienen. Das heißt: Ihr legt einmal ein Widget dort an und könnt anschließend Euer Apple TV mit dem iPhone bedienen, ohne das Smartphone entsperren und die App aufrufen zu müssen. Top!

Und wer das iPhone beim Binge-Watching lieber beiseite legt, der kann CiderTV auch am Handgelenk nutzen. Denn die App ist mit der Apple Watch kompatibel.

Wer jetzt überzeugt ist, dem sei nochmal das restliche Portfolio der App-Macher ans Herz gelegt. Denn Ezzi hat sich auf virtuelle Fernbedienungen spezialisiert. Mit Ezzi Keyboard etwa könnt Ihr Euren Mac als virtuelle Tastatur für alle möglichen iOS-Geräte verwenden.


Weitere Artikel zum Thema
Today at Apple: Neue kosten­lose Work­shops in jedem Apple Store
Marco Engelien
Mit "Today at Apple" startet der iPhone- und Mac-Hersteller neue kostenlose Workshops.
Damit Nutzer das volle Potenzial ihrer Apple-Geräte ausreizen können, bietet Apple ab Mai 2017 neue kostenlose Workshops in seinen Apple Stores an.
Anki Over­drive: "Fast & Furious Edition" lässt Euch die Film­au­tos steu­ern
Mit Anki Overdrive zum Filmhelden: Verfolgungsjagden wie bei "Fast & Furious"
"Fast and Furious 8" braust mit einer Sonderedition von Anki Overdrive aus dem Kinosaal in Euer Wohnzimmer. Gesteuert wird wie gehabt per Smartphone.
Ohne bewegte Bilder: ListenYo spielt nur die Musik von YouTube-Videos
Jan Johannsen
ListenYo
YouTube hat als Alternative zu Spotify & Co. einen Nachteil: Es gibt Videos zu sehen und nicht nur Musik zu hören. ListenYo beseitigt dieses Problem.