"Das Boot": Serien-Hit von Sky läuft 2019 auch im ZDF

Das Boot
Das Boot(© 2019 obs/Sky Deutschland)

Bisher lief das erfolgreiche Sky Original "Das Boot" hierzulande exklusiv auf den Kanälen des Pay-TV-Anbieters. Das ändert sich künftig: Das ZDF strahlt die Serie bald ebenfalls aus. Ein wenig Geduld ist allerdings noch gefragt.

"Das Boot" kommt ins Free-TV: Das ZDF hat die Ausstrahlungsrechte an der Sky-Serie erworben und steckt die Umsetzung von Regisseur Andreas Prochaska ins Hauptprogramm. Zudem könnt ihr die einzelnen Episoden rund um die Uhr und kostenlos in der ZDF-Mediathek abrufen. Einen genauen Starttermin gibt es allerdings noch nicht. In einer Mitteilung nennt der Sender "Winter 2019/2020". Die erste Staffel läuft im öffentlich-rechtlichen Fernsehen damit wohl kurz bevor auf Sky die Folgen der zweiten Season beginnen.

Zwischen Liebe und Krieg

Bei "Das Boot" handelt es sich um eine Eventserie, die im Herbst 1942 spielt und die U-Boot-Kriegsführung im Zweiten Weltkrieg beleuchtet. Auf engstem Raum hat die Besatzung des U-612 nicht nur mit gegnerischen Einheiten zu kämpfen, auch Moral und Loyalität der Männer werden auf eine harte Probe gestellt. In der Hafenstadt La Rochelle gerät zudem das Leben einer jungen Frau ins Wanken. Sie hadert mit ihren Idealen und einer verbotenen Liebe. Die erste Staffel setzt sich aus acht Episoden zusammen.

Die Serie wurde unter anderem zwei Mal mit dem Deutschen Fernsehpreis ("Beste Schauspielerin" und "Beste Kamera") und einem GQ Men of the Year Award ("TV National" ausgezeichnet. Sky hat das Projekt mittlerweile in mehr als 100 Länder verkauft. Die Serie basiert auf dem Film "Das Boot" aus dem Jahr 1981 sowie dem gleichnamigen Buch. Dennoch handelt es sich nicht um ein Remake, sondern eine Art Fortsetzung.


Weitere Artikel zum Thema
EMUI 9.1: Wann euer Huawei-Gerät das große Update bekommt
Michael Keller
Supergeil !8Auch das Huawei P30 Lite erhält das Update auf EMUI 9.1
Update trotz Android-Sperre: Huawei hat verkündet, welches Smartphone EMUI 9.1 zu welchem Zeitpunkt erhalten soll – und welche neuen Features kommen.
So will Google mit dem Pixel 4 für buntere Fotos sorgen
Lars Wertgen
Android Q kommt nicht nur auf das Google Pixel 4, sondern auch auf das Google Pixel 3XL (Bild)
Das Google Pixel 4 und Android Q rücken näher. Die Kombination aus neuer Hard- und Software dürfte euch deutlich lebhaftere Fotos bescheren.
PlaySta­tion 5 ohne Warten: Next-Gen-Konsole soll schnell laden
Guido Karsten
Der Nachfolger der PS4 könnte Ladebildschirme verbannen
Die PlayStation 5 könnte eine Wunderwaffe gegen Ladebildschirme im Gepäck haben. Sony hat ein entsprechendes Patent schon vor Jahren eingereicht.