Die CURVED-App testen und ein iPhone 7 gewinnen

UPDATEGefällt mir65
In der CURVED-App fürs iPhone könnt Ihr Euren eigenen CURVED-Feed erstellen.
In der CURVED-App fürs iPhone könnt Ihr Euren eigenen CURVED-Feed erstellen.(© 2016 CURVED)

CURVED-Fans aufgepasst: Unsere erste iOS-App ist da! Fast. Wir wollen, dass Ihr sie testet und uns verratet, was man noch besser machen kann. Unter allen, die anschließend unseren Fragebogen ausfüllen, verlosen wir zudem ein iPhone 7

Update: Der Beta-Test läuft. Deswegen haben wir die Registrierung vorerst geschlossen. Danke für die rege Teilnahme!

In der CURVED-App fürs iPhone habt Ihr die Möglichkeit, Euch einen CURVED-Feed auf Basis Eurer Interessen zu erstellen. Habt Ihr einmal keine Zeit einen Artikel zu lesen? Kein Problem: Mit der Bookmark-Funktion speichert Ihr interessante News oder Testberichte mit einem Klick ab. Und damit Ihr nichts Wichtiges verpasst, gibt es natürlich auch eine Push-Funktion.

CURVED braucht Dich

Aber bevor wir die finale Version ausrollen können, brauchen wir Eure Hilfe: Werdet Beta-Tester und erzählt uns, wo es noch hakt und was wir verbessern können. Um mitzumachen – und als Erster einen Blick auf die App werfen zu können – klickt Ihr einfach auf den Link und tragt Euren Namen und Eure E-Mail-Adresse in das Formular ein. Anschließend bekommt Ihr von uns eine Einladung zum Beta-Test.

Damit die App bei Euch vernünftig läuft, braucht Ihr mindestens ein iPhone 5 mit iOS 9. Unter allen Teilnehmern, die den Fragebogen im Anschluss ausfüllen, verlosen wir ein nagelneues iPhone 7.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7, 6s und Co. bei Aldi: Finger weg von diesem Ange­bot!
Michael Keller
UPDATENicht meins8Das iPhone 7 ist schon seit September 2016 auf dem Markt
Aldi bietet das iPhone 7 zum vermeintlichen Sparpreis an. Ist das ein guter Deal oder solltet ihr lieber davon Abstand nehmen? Wir verraten es euch.
iPhone 7 und 8: Darum darf Apple die Geräte in Deutsch­land wieder verkau­fen
Francis Lido
iPhone 8 und iPhone 7 könnt ihr jetzt wieder bei Apple kaufen
Apple bietet iPhone 7 und 8 ab sofort wieder in Deutschland an. Möglich machen das besondere Versionen der Geräte.
Diese iPho­nes dürfen ab sofort in Deutsch­land nicht mehr verkauft werden
Francis Lido
Nicht meins23Das iPhone 8 darf Apple in Deutschland aktuell nicht mehr verkaufen
Qualcomm hat Sicherheiten hinterlegt, um ein Verkaufsverbot für bestimmte iPhones zu erwirken. Über Händler sind diese aber noch verfügbar.