Offizieller Vertriebspartner für O2 Logo
&
Blau Logo
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Sehen so die faltbaren Smartphones der Zukunft aus?

Galaxy Z Flip 3
Das Galaxy Z Flip 3 (Bild) ist ein sehr ausgereiftes Foldable von Samsung (© 2021 CURVED )

Faltbare Smartphones bringen frischen Wind in den übersättigten Smartphone-Markt. Das zeigt vor allem Samsung – der Hersteller hat sich als Vorreiter dieser Produktkategorie etabliert. Doch nicht nur Samsung, auch viele andere Hersteller waren auf der Display Week 2022 vertreten, wo sie die Foldables der Zukunft und vieles mehr präsentierten.

Die Display Week in San Jose zeigt einmal im Jahr die neusten Trends auf dem Display-Markt. Im Mittelpunkt der diesjährigen Messe in Kalifornien standen neben aktuellen Display-Technologien wie MicroLED und QD-OLED vor allem faltbare Displays. Darunter tummeln sich natürlich auch die neuesten Ideen von Samsung. Der Hersteller zeigt, wie Foldables in der Zukunft aussehen könnten. Dabei sorgt vor allem ein Notebook mit riesigem faltbarem Display für Aufsehen:

Samsung beherrscht den Foldable-Markt

Faltbare Smartphones sind im Kommen. Der Überzeugung ist nicht nur Samsung. Experten gehen davon aus, dass der Markt in den kommenden Jahren stark wachsen wird. Auch im Jahr 2023 soll Samsung mit 75 Prozent Marktanteil einen großen Teil der Verkäufe mit Samsung-Handys (hier mit Vertrag) für sich einstreichen. Das wäre weniger als zurzeit (circa 88 Prozent), hat aber einen einfachen Grund: Die Konkurrenz dürfte schon bald auf den Markt drängen. Jedem großen Hersteller wird derzeit nachgesagt, ein eigenes Foldable in der Mache zu haben.

Doch bis diese neuen Foldables auf den Markt kommen, müssen wir uns mit Bildern und Gerüchten zufriedengeben. Besonders interessant: Neben den faltbaren Modellen wie dem Samsung Flex Note mit Windows-Betriebssystem wurden erneut ausziehbare Smartphone-Displays entdeckt. Das Internet hat diese Kategorie "Rollable" getauft. Der Display-Experte Ross Young zeigt uns eine Variante vom Hersteller BOE:

Wann kommen Galaxy Z Flip 4 und Galaxy Z Fold 4?

Zum Glück ist es nicht mehr allzu lange hin, bis wir die neueste Generation von faltbaren Samsung-Smartphones in der Hand halten dürfen. Noch im Sommer 2022 erwarten wir das Galaxy Z Flip 4 und das Galaxy Z Fold 4. Schon jetzt ist abzusehen, dass sich beide Modelle nicht radikal von ihren Vorgängern unterscheiden, sondern auf behutsame Weiterentwicklung setzen werden. Das ist auch in Ordnung: Unser Test des Galaxy Z Flip 3 und der Test des Galaxy Z Fold 3 zeigen, dass Samsung bereits sehr gut funktionierende Foldables am Start hat.

Deal Galaxy S22 Ultra 5G Burgunder Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal Galaxy S22+ 5G Roségold Frontansicht 1
100 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema