Drei Videos zeigen die Fähigkeiten des Galaxy Note 4

Her damit !9
Mit dem Galaxy Note 4 könnt Ihr Dokumente scannen und direkt bearbeiten
Mit dem Galaxy Note 4 könnt Ihr Dokumente scannen und direkt bearbeiten(© 2014 YouTube/Samsung Mobile)

Bilder auswählen, bearbeiten und teilen: In drei neuen Werbe-Clips von Samsung zum Samsung Galaxy Note 4 stehen wie schon in vorherigen Clips die Vorzüge bei der Navigation mit dem Eingabestift im Vordergrund. Die kurzen Filme wurden auf der Video-Plattform YouTube veröffentlicht.

Die Videos stehen unter dem Motto "Do You Note" – und zeigen in erster Linie das Zusammenspiel von S-Pen, Kamera und dem sogenannten "Smart Select"-Feature, berichtet Android Central. Damit könnt Ihr sowohl Text als auch Bilder aus jeder beliebigen App auswählen und auf dem Galaxy Note 4 speichern. So zum Beispiel in dem Video mit dem Titel "Ready, Set, How-To", in dem ein Heimwerker das Feature zum Basteln verwendet – mit mäßigem Erfolg.

Multi-Window-Mode

Ein anderes Video zum Galaxy Note 4 mit dem Titel "Ready, Set, Photo War" zeigt zwei Bekannte, die sich gegenseitig Bilder von Getränken und Speisen schicken und damit einen Wettstreit austragen. In diesem Video wird vor allem der Multi-Window-Mode hervorgehoben, der es Euch ermöglicht, zwei Apps gleichzeitig laufen zu lassen. Im dritten Video namens "Ready, Set, Saved" schließlich geht es um Photo Note; mit diesem Feature des Galaxy Note 4 könnt Ihr beispielsweise schnell Dokumente scannen, speichern und bearbeiten.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 4 erhält Sicher­heits­up­date für Juli
Michael Keller10
Samsung versorgt das Galaxy Note 4 immer noch mit Updates
Das Galaxy Note 4 erhält das Sicherheitsupdate für Juli 2017: Samsung rollt die Aktualisierung für das Phablet derzeit in Europa aus.
Galaxy Note 4 erhält großes Soft­ware-Update inklu­sive März-Sicher­heits­patch
Christoph Lübben7
Supergeil !23Das Update soll sogar die Akkulaufzeit des Galaxy Note 4 erhöhen
Alt, aber nicht veraltet: Das Galaxy Note 4 aus dem Jahr 2014 erhält ein größeres Update, das nicht nur den Sicherheitspatch für März 2017 enthält.
Galaxy Note 4 und Note Edge erhal­ten Septem­ber-Sicher­heits­up­date
Guido Karsten1
Her damit !16Das Galaxy Note Edge erhält auch knapp zwei Jahre nach Release Sicherheitsupdates
Auch ältere Flaggschiffe erhalten von Samsung Sicherheitsupdates: Für das Galaxy Note Edge und das Note 4 kommt nun der September-Patch.