Facebook Messenger bietet ab sofort Instant Video-Feature

Dank Instant Video sind mit dem Facebook Messenger nun auch Videochats möglich
Dank Instant Video sind mit dem Facebook Messenger nun auch Videochats möglich(© 2016 Facebook Newsroom)

Über den Facebook Messenger per Video in Echtzeit chatten: Wie das soziale Netzwerk in seinem Newsroom bekannt gibt, wird die populäre Messenger-App um ein praktisches Feature erweitert: Instant Video.

"Wir hätten uns an die Verfügbarkeit von Videos gewöhnt – überall und in Echtzeit". So begründet das Unternehmen die Einführung des Instant Video-Features für den Facebook Messenger. Zudem hätten die meisten Menschen mittlerweile mit ihrem Smartphone die technischen Möglichkeiten, um bei Bedarf einen Videochat zu starten. Dieses Bedürfnis würde nun durch die neue Funktion des Messenger-Dienstes befriedigt. Mit dem Feature sollt Ihr die Möglichkeit haben, "ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zu zaubern, die Euch im Leben am wichtigsten sind."

Standardmäßig ohne Sound

Wenn Ihr im Facebook Messenger einen Videochat starten wollt, müsst Ihr lediglich auf das Kamera-Symbol tippen, das sich in der rechten oberen Ecke der App-Ansicht befindet. Anschließend wird Euch die Person, mit der Ihr gerade chattet, umgehend sehen – in einem kleinen Videofenster, das über der Textkonversation eingeblendet wird. Damit das Video erscheint, müssen beide Chatpartner die Konversation geöffnet haben. Die Texteingabe ist dann weiterhin möglich.

Das Instant Video-Feature überträgt Videos standardmäßig ohne Sound. Auf Wunsch könnt Ihr aber auch eine Audioübertragung einschalten, sobald das Video gestartet ist. Von der Beschreibung her ähnelt die Funktion eher dem von Facebook bekannten Live-Stream als einem Videochat wie bei Skype. Um das Feature nutzen zu können, benötigt Ihr den Facebook Messenger in der neuesten Version – diese steht im Google Play Store und bei iTunes zum kostenlosen Download bereit.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Preis soll bei knapp 1000 Euro liegen
Christoph Groth10
Her damit !61Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem inoffiziellen Konzept aussehen
Das Galaxy Note 8 wird offenbar das teuerste Samsung-Flaggschiff bisher – mit einem Preis von fast 1000 Euro. Zudem sind weitere Details geleakt.
OnePlus 5 soll bald auch in Gold erhält­lich sein
Guido Karsten
Supergeil !5Das OnePlus 5 ist in Schwarz und Grau angekündigt worden
Das OnePlus 5 wurde in zwei Farbvarianten vorgestellt. Offenbar ist aber bereits eine dritte Option geplant.
HTC U11: Neue Featu­res für Edge Sense im Video vorge­stellt
Christoph Groth1
HTC U11 Esdge Sense Feature Video
Mit einem Druck auf die Seiten des HTC U11 lassen sich bald noch mehr Funktionen ausführen. Welche genau, demonstriert bereits ein Video.