Facebook Paper: iOS-Update und Rätsel um Android-Termin

Während es Facebooks Paper für iOS schon in Version 1.1 gibt, steht der Erscheinungstermin der Android-Version noch aus
Während es Facebooks Paper für iOS schon in Version 1.1 gibt, steht der Erscheinungstermin der Android-Version noch aus(© 2014 CURVED)

Version 1.1 von Facebook Paper für iOS ist da. Der Newsreader auf Facebook-Basis ermöglicht es, ähnlich wie Flipboard, Soziale Medien nach relevanten Neuigkeiten zu durchforsten und diese dann schlanker als die gewöhnliche Facebook-App zu präsentieren.

Geburtstag- und Event-Support sind die wesentlichen Neuerungen von Facebook-Paper 1.1, außerdem lassen sich jetzt Kommentare mit eigenen Fotos versehen. Der volle Changelog kann im Facebook Paper-Blog eingesehen werden.

Doch noch immer ist nicht klar, ob und wann Android-User in den Genuss der Anwendung kommen. Nach wie vor wird Facebook Paper nur für iOS angeboten. Die Entwickler schweigen sich zu einem möglichen Release-Termin für Android aus, vor einigen Wochen war sogar noch die Rede davon, dass eine Veröffentlichung für das Betriebssystem noch gar nicht geplant sei.

Sieht Facebook die wachsende Android-Dominanz?

Allerdings besteht die Hoffnung, dass bei Facebook ein Umdenken einsetzt. Schließlich sind Android-Geräte immer mehr auf dem Vormarsch und lässt in Sachen Marktanteil auf Smartphones die iOS-Konkurrenz weit hinter sich. Dass sich Facebook diesen wachsenden Markt gänzlich entgehen lassen wollte, scheint daher wenig wahrscheinlich. Sogar in den USA liegen die Aktivierungen von Android-Geräten mittlerweile vor denen von iOS.


Weitere Artikel zum Thema
Das Nokia 3310 ist zurück und hat Snake dabei
Jan Johannsen1
Das Nokia 3310 ist wieder da.
Das Nokia 3310 ist wieder da! Snake, ein Monat Standby, Tasten zum Drücken und vier Farben.
Nokia 6 kommt offi­zi­ell nach Deutsch­land
Nokia 6
Das Nokia 6 wird international: Schon bald soll das Einsteiger-Smartphone mit 5,5-Zoll-Display auch in Deutschland erhältlich sein.
Lenovo präsen­tiert Moto G5 und G5 Plus
Stefanie Enge
UPDATELenovo hat im Vorfeld des Mobile World Congress (MWC) das Moto G5 und G5 Plus vorgestellt
Lenovo zeigte auf dem MWC zwei neue Smartphones aus der Moto-Reihe: das Moto G5 und das Moto G5 Plus.