Facebook Paper: iOS-Update und Rätsel um Android-Termin

Während es Facebooks Paper für iOS schon in Version 1.1 gibt, steht der Erscheinungstermin der Android-Version noch aus
Während es Facebooks Paper für iOS schon in Version 1.1 gibt, steht der Erscheinungstermin der Android-Version noch aus(© 2014 CURVED)

Version 1.1 von Facebook Paper für iOS ist da. Der Newsreader auf Facebook-Basis ermöglicht es, ähnlich wie Flipboard, Soziale Medien nach relevanten Neuigkeiten zu durchforsten und diese dann schlanker als die gewöhnliche Facebook-App zu präsentieren.

Geburtstag- und Event-Support sind die wesentlichen Neuerungen von Facebook-Paper 1.1, außerdem lassen sich jetzt Kommentare mit eigenen Fotos versehen. Der volle Changelog kann im Facebook Paper-Blog eingesehen werden.

Doch noch immer ist nicht klar, ob und wann Android-User in den Genuss der Anwendung kommen. Nach wie vor wird Facebook Paper nur für iOS angeboten. Die Entwickler schweigen sich zu einem möglichen Release-Termin für Android aus, vor einigen Wochen war sogar noch die Rede davon, dass eine Veröffentlichung für das Betriebssystem noch gar nicht geplant sei.

Sieht Facebook die wachsende Android-Dominanz?

Allerdings besteht die Hoffnung, dass bei Facebook ein Umdenken einsetzt. Schließlich sind Android-Geräte immer mehr auf dem Vormarsch und lässt in Sachen Marktanteil auf Smartphones die iOS-Konkurrenz weit hinter sich. Dass sich Facebook diesen wachsenden Markt gänzlich entgehen lassen wollte, scheint daher wenig wahrscheinlich. Sogar in den USA liegen die Aktivierungen von Android-Geräten mittlerweile vor denen von iOS.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Videos zeigen Steue­rung unter iOS 11 ohne Touch ID und Home­but­ton
Guido Karsten1
Das iPhone 8 kann womöglich auch ganz ohne Homebutton gesteuert werden
In der Beta von iOS 11 sind offensichtlich einige Videos versteckt. Sie zeigen, wie das Navigieren ohne Homebutton ablaufen könnte.
Android 8 Oreo soll Smart­pho­nes mit Boot-Schleife selbst­stän­dig repa­rie­ren
Guido Karsten1
Android 8 Oreo YouTube Android
Googles Android 8.0 Oreo ist da und versorgt Nutzer mit praktischen Neuerungen. "Rescue Party" soll zum Beispiel Boot-Schleifen im Alleingang beheben.
iOS 11: Das bringt die neue Beta
Guido Karsten
Apps lassen sich mit iOS 11 aus den Benachrichtigungen im Sperrbildschirm öffnen
Apple hat die iOS 11 Beta 7 für Entwickler veröffentlicht. Gleichzeitig erhalten alle anderen Nutzer Zugriff auf die sechste Vorabversion.