"Gæme of Thrønes"-Mantel zum Selberbauen: Ein IKEA-Teppich macht's möglich

Diesen Mantel der Nachtwache könnt Ihr Euch einfach selber basteln
Diesen Mantel der Nachtwache könnt Ihr Euch einfach selber basteln(© 2017 Youtube/HBO)

"Game of Thrones"-Fans aufgepasst: Jon Snows Fellmantel der Nachtwache muss kein Unikat bleiben. Ein IKEA-Teppich macht's möglich. Das schwedische Möbelhaus hat eine offizielle Anleitung veröffentlicht, wie Ihr ihn nachbasteln könnt.

Alles, was Ihr dafür braucht, sind eine Schere und der IKEA-Teppich "SKOLD". Dieser kostet 40 Euro und ist sogar in drei verschiedenen Farben verfügbar - falls Ihr Eurem eigenen Fellmantel eine individuelle Note verpassen möchtet. Noch ist es zwar recht warm draußen, aber hey: Winter is coming! Mit dem selbstgemachten Fellmantel seid Ihr beim ersten Schnee auf jeden Fall der Hingucker.

Michele Clapton, die Kostümdesignerin der Erfolgsserie, erklärte während eines Vortrags im Getty Museum im vergangenen Jahr: "Diese Mäntel sind tatsächlich IKEA-Teppiche. Wir nehmen alles, was wir kriegen können. Wir haben sie zerschnitten und rasiert. Dann haben wir starke Lederriemen hinzugefügt." Anfang August machte das Video des Vortrags dann die Runde.

Derzeit läuft bereits die 7. Staffel von "Game of Thrones". Immer in der Nacht von Sonntag auf Montag wird eine neue Folge auf HBO ausgestrahlt. In Deutschland könnt Ihr die Serie mit einem Streaming-Abo von Sky verfolgen. Die nächste Episode kommt vom 20. auf den 21. August. Wie es mit Jon Snow und Co weitergeht, erfahrt Ihr hier:


Weitere Artikel zum Thema
"PUBG Mobile" läuft auf Huawei-Smart­pho­nes künf­tig schnel­ler
Christoph Lübben
Die schöne Grafik von "PUBG Mobile" soll mit "GPU Turbo" von Huawei noch flüssiger über den Screen laufen
Flüssiger “PUBG Mobile” auf Huawei-Smartphones spielen – das Feature “GPU Turbo” soll speziell bei diesem Titel für mehr Leistung sorgen.
"Call of Duty: Black Ops 4": Im August star­tet Multi­player-Beta
Francis Lido
Ab Anfang August können PS4-Spieler "Call of Duty: Black Ops 4" ausprobieren
Es wird zwei Betas zu "Black Ops 4" geben – eine für den Standard-Multiplayer- und eine für den Battle-Royale-Modus. Los geht es auf der PS4.
Nintendo Switch: Das sind die Gewin­ner des Labo-Wett­be­werbs
Christoph Lübben
Mit einer Nintendo Switch und Nintendo Labo könnt ihr kreative Dinge basteln
Besitzer der Nintendo Switch konnten ihre Kreationen mit Nintendo Labo bei einem Wettbewerb einreichen. Zahlreiche kreative Dinge sind entstanden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.