Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Update-Überraschung beim Galaxy A53: Android 13 rollt aus

Samsung Galaxy A53 5G Test Kamera Modul
Besitzer eines Galaxy A53 (Bild) erwartet derzeit eine Update-Überraschung (© 2022 CURVED )

Besitzer eines Samsung Galaxy A53 5G sollten eigentlich erst in wenigen Wochen das große Update auf Android 13 bekommen. Überraschenderweise steht der Patch allerdings schon jetzt für viele Nutzer in Europa bereit. Damit bekommt das Android-Smartphone den großen Versionssprung rund einen Monat zu früh.

Normalerweise halten sich Smartphone-Hersteller sehr nah an Update-Pläne. Schließlich können nur so vorab alle Unebenheiten mit der Software glattgebügelt werden. Bei Samsung ging das offenbar schneller als gedacht. Denn schon jetzt steht das große Update auf Android 13 für ein weiteres Handy bereit: dem Galaxy A53 5G.

Unsere Empfehlung

Galaxy A53 5G Schwarz Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Samsung Galaxy A53 5G
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
  • Blau Aktion! +5 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 5+5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./24Monate: 
20,99 €
19,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Galaxy A53 5G: Android 13 einen Monat vor dem Plan

Ursprünglich hatte Samsung den Dezember 2022 als Release-Zeitraum angegeben. Tatsächlich steht der Patch für viele Nutzer des Galaxy A53 5G in Europa seit dem 9. November 2022 bereit. Damit hat der beliebte Hersteller die eigenen Pläne um rund einen Monat nach vorne gezogen.

Eine Begründung für diese Überraschung gibt es noch nicht. Derzeit lässt sich nur spekulieren, dass Samsung Bugs und andere Probleme schnell beseitigen konnte, sodass einem frühzeitigen Release nichts mehr im Wege stand.

Da Samsung das Update wie üblich in Wellen verteilt, kann es noch etwas dauern, ehe auch euer Smartphone die Aktualisierung erhält. Wollt ihr prüfen, ob Android 13 für euer Galaxy A53 schon zur Verfügung steht, müsst ihr zunächst die Einstellungen öffnen. Wählt dort den Punkt "Über das Handy". Unter dem Menüpunkt "Systemupdates" könnt ihr die Aktualisierung durchführen, sofern euch diese angeboten wird.

Was bringt das Update mit sich?

Mit dem Systemupdate eures Galaxy A53 5G bekommt ihr Android 13 mitsamt einiger Neuerungen. Die neue Version bringt unter anderem neue Designs für Widgets, aber auch das Material-You-Design mit, über das ihr beispielsweise Systemfarben an euren Hintergrund anpassen könnt.

Über das Betriebssystem von Google legt Samsung aber auch noch seine eigene Oberfläche. Diese heißt One UI 5.0 und bringt ebenfalls einige Besonderheiten mit sich. Etwa Routinen, mit denen ihr Automationen auslösen könnt. So legt ihr etwa eine Zeit am Abend fest, ab der euer Handy nicht nur den Dark Mode aktiviert, sondern auch gleichzeitig Benachrichtigungen stummschaltet. Dazu gesellt sich die Möglichkeit, auf dem Sperrbildschirm Clips und Videos anzeigen zu lassen.

Deal Galaxy A53 5G Schwarz Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Samsung Galaxy A53 5G
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
mtl./24Monate: 
20,99 €
19,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22 Ultra 5G Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema