Galaxy S10: Bixby-Routinen sind Samsungs Antwort auf Siri-Kurzbefehle

Unfassbar !7
Bixby-Routinen sollen euch auf allen Modellen des Galaxy S10 zur Verfügung stehen
Bixby-Routinen sollen euch auf allen Modellen des Galaxy S10 zur Verfügung stehen(© 2019 Samsung)

Schafft es Samsung mit dem Galaxy S10, seinen Nutzern die Verwendung des smarten Assistenten Bixby noch schmackhafter zu machen? Die neuen Bixby-Routinen könnten dabei helfen: Anscheinend verbessert das Feature die bisherigen Schnellbefehle von Bixby, die ähnlich wie Siri-Kurzbefehle funktionieren.

Bixby-Routinen nutzen laut VentureBeat die künstliche Intelligenz des Smartphones, um wiederkehrende Anwendungsszenarios zu erkennen und selbständig Routinen zu entwickeln. So könnte euer Galaxy S10 zu später Stunde auf Wunsch zum Beispiel von alleine in den Lautlos-Modus wechseln, den Blaulicht-Filter einschalten und die mobile Datenverbindung deaktivieren. Ihr könnt in die Automatisierung aber wohl eingreifen: Die Routinen der KI lassen sich offenbar über eine App auch selbst anpassen.

Bixby-Routinen sind Schnellbefehle 2.0

Im Prinzip stellen die Bixby-Routinen also eine Weiterentwicklung der Schnellbefehle von Bixby dar. Letztere arbeiten wie die Siri-Kurzbefehle nach dem IFTTT-Schema ("If this then that"). Auf diese Weise lassen sich bestimmte Aktionen durch vorher festgelegte, vorausgehende Handlungen oder einen einzigen Sprachbefehl aktivieren. Etwa das Einschalten der smarten Lichter und der Kaffeemaschine, wenn es 7 Uhr am Morgen ist.

Mit Bixby-Routinen könntet ihr solche Aktionen automatisieren lassen. Womöglich erkennt die KI eure Gewohnheiten sogar so gut, dass sie Vorschläge macht, die euch gar nicht eingefallen wären. Wie gut das Feature ist, wird sich aber erst in der Praxis zeigen.

Ihr könnt das Ganze wohl schon bald selbst ohne Probleme ausprobieren: Seit kurzer Zeit könnt ihr Samsungs Smartphone-Assistenten auf Deutsch nutzen. Demnach dürften die Routinen hierzulande zum Marktstart des Galaxy S10 nutzbar sein. Wollt ihr dem Assistenten dennoch keine Chance geben, könnt ihr den Bixby Button auf Samsungs neuem Flaggschiff aber auch mit einer anderen Aktion belegen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 11 Pro vs. Galaxy S10+ und Co: Was kriegt ihr für 1000 Euro?
Lars Wertgen
Naja !11Das iPhone 11 Pro (Foto) und das Galaxy S10+ haben beide eine Triple-Kamera
Das iPhone 11 Pro kostet mehr als 1000 Euro. Was bekommt ihr für euer Geld, im Vergleich zu ähnlich teuren Geräten? Ein Überblick.
Samsung Galaxy S10+ mit Android 10: Update lässt euch schnel­ler navi­gie­ren
Michael Keller
Die Navigation auf dem Galaxy S10+ wird sich nach dem Update auf Android 10 ändern
So soll Android 10 auf dem Galaxy S10+ aussehen. Im Internet ist ein Video aufgetaucht, in dem die neue Version mit One UI 2.0 zu sehen sein soll.
Galaxy S10 und Co.: Samsung-Nutzer surfen schnel­ler
Francis Lido
Das Samsung Galaxy S10 lässt auch im Internet viele Smartphones hinter sich
Samsungs Premium-Smartphones wie das Galaxy S10 sind im Internet schneller unterwegs als die Konkurrenz. Wie sieht es bei den günstigeren Geräten aus?