Bestellhotline: 0800-0210021

Galaxy S21: Dieses Modell gehört nicht in die Hosentasche

Galaxy S21 Ultra Samsung Logo
Das Galaxy S21 Ultra leert sich offenbar bei Bewegung (© 2021 CURVED )
20
profile-picture

16.06.21 von

Lars Wertgen

Wer ein Smartphone nutzt, trägt es auch unterwegs mit sich. Logisch. Ein Samsung Galaxy S21 scheint genau dafür allerdings nicht gemacht zu sein. Betroffen ist allerdings offenbar nur das teuerste Modell der Serie.

Wer glaubt, jeden noch so verrückten Bug zu kennen, hier kommt ein neuer kurioser Fehler dazu: Der Akku des Galaxy S21 Ultra leert sich anscheinend schneller, wenn ihr das Handy in der Hosentasche tragt. Das geht aus zahlreichen Berichten aus dem XDA Developers Forum hervor.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S20 FE weiss Frontansicht 1
Samsung Galaxy S20 FE
+ o2 Free M 20 GB
  • 1 Monat unlimited GB geschenkt!(Erster Monat mit unbegrenztem Datenvolumen)
  • Rufnummernmitnahme(Einfach, schnell und problemlos)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
34,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Bis zu 21 Prozent Akkuverbrauch

Immer mehr Nutzer melden, die Kamera-App ihres Smartphones sauge ungewöhnlich stark am Akku, obwohl sich das Handy eigentlich im Leerlauf befinde, da es zum Beispiel über weite Strecken des Tages in der Tasche stecke. Es scheint, als würde das Galaxy S21 Ultra Bewegungen entdecken und die Kamera aktivieren.

Der Akkuverbrauch scheint bei manchen Nutzern noch relativ milde zu sein, während sich bei anderen die Batterie offenbar um bis zu 21 Prozent leert und auf mehr als sieben Stunden Bildschirmzeit kommt; obwohl eben eigentlich nicht genutzt.

Was die Sache offenbar komplizierter macht: Betroffene Nutzer können dem Problem höchstens über Apps auf die Schliche kommen, die über erweiterte Features bei der Überwachung des Akkuverbrauchs fügen, wie etwa GSam Battery Monitor.

Galaxy S21 Ultra: Samsung sieht bislang kein Problem

Die normale Akkuüberwachung von Android stellt hingegen keine Fehler fest. Dies könnte auch der Grund sein, warum Samsung die in der Members App gemeldeten Beobachtungen bisher abgewiegelt hat, spekuliert SamMobile. Für eine Fantasie haben sich bei XDA Developers allerdings bereits zu viele Nutzer gemeldet. Der Thread umfasst bereits rund 350 Einträge.

Ein Update, um das Problem zu beheben, gibt es entsprechend noch nicht – sollte aber sicherlich bald folgen. Es ist zudem nicht das erste Mal, dass Nutzer eines Galaxy S21 Bugs melden, die den Akkuverbrauch negativ beeinflussen – auch wenn im aktuellen Fall nur das Ultra-Modell betroffen sein soll.

Galaxy S21 Ultra 5G mit Galaxy Tab A8.0 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Galaxy Tab A8.0
mtl./24Monate: 
60,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy S21 Ultra 5G Silber Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema