Galaxy-S22-Feature bald auch auf alten Geräten?

Galaxy S22 vs S22+ Kamera Vergleich
Galaxy S22 vs S22+ Kamera Vergleich (© 2022 Samsung )

Die Samsung-Galaxy-S22-Reihe ist endlich offiziell und mit ihr gingen einige neue Features an en Start. Eines davon soll einem Leak zufolge bald auch auf älteren Samsung-Handys, wie dem S21, einziehen.

Innovative und neue Funktionen auf aktuellen Flaggschiffen stehen meist nur ebenjenen Geräten zur Verfügung. Für gewöhnlich adaptieren Hersteller solche Features nicht auf alten Handy-Generationen. Samsung geht nun allerdings einen anderen Weg: Die Expert-RAW-App soll, laut dem Leaker Ice Universe, auch auf älteren Samsung-Handys (hier mit Vertrag) erscheinen. Auf Twitter nennt der Branchen-Kenner einige Zeiträume für die Adaption auf alten Geräten:

Demnach soll das Galaxy S21 Ultra im März mit "Expert RAW" ausgestattet werden. Im April soll dann auch das Galaxy Z Fold 3 (hier mit Vertrag) von der Foto-App profitieren. Ice Universe nennt außerdem das S20 Ultra, das Note20 Ultra und das Z Fold 2 – alle drei Handys erhalten das Update, Ice Universe zufolge, in der ersten Jahreshälfte 2022.

Was ist Expert RAW?

Vor allem Nutzer, die häufig und gerne fotografieren und die Bilder danach bearbeiten, dürften gerne in den Genuss von Expert RAW kommen. Hinter dem etwas kryptischen Namen verbirgt sich eine Art Foto-App, mit der sich Bilder im RAW-Format mit bis zu 16 Bit abspeichern lassen. Damit erhaltet ihr die rohen Aufnahmen, ohne Korrekturen und KI-Einmischung. Das ist nützlich, damit ihr danach selbst Hand anlegen und so das Beste aus euren Fotos herausholen könnt.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • 100 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
mtl./36Monate: 
49,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Dank der RAW-Datei lassen sich beispielsweise ISO-Zahl, Verschlusszeit, Weißabgleich und Fokus des Bildes nachbearbeiten. Normalerweise nimmt die Kamera-Software entsprechende Anpassungen vor, was für Gelegenheitsaufnahmen in den meisten Fällen absolut ausreicht, denn das Galaxy S21 beispielsweise nimmt auch ohne Nachbearbeitung beeindruckende Bilder auf. Euch selbst davon überzeugen könnt ihr euch mit unserer Galaxy S21 und S21 Ultra Foto-Tour und in unserem Galaxy-S21-Test.

Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema