Galaxy S5 laut Stiftung Warentest bei Preis-Leistungs-Verhältnis vorn

Supergeil !8
Das Samsung Galaxy S5 bietet immer noch viel Leistung fürs Geld
Das Samsung Galaxy S5 bietet immer noch viel Leistung fürs Geld(© 2014 Samsung)

Das Samsung Galaxy S5 ist Spitze: Obwohl schon seit längerer Zeit das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge die Nachfolge des 2014er Top-Smartphones angetreten haben, bietet das Galaxy S5 immer noch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieser Ansicht ist zumindest Stiftung Warentest einer aktuellen Rangliste zufolge.

Laut Stiftung Warentest bekommt der Käufer mit dem immerhin schon fast zwei Jahre alten Galaxy S5 am meisten Smartphone für sein Geld, wie WinFuture berichtet. Es biete eine solide Leistung und sei inzwischen vergleichsweise günstig zu haben. Apples Smartphones wie das iPhone 6 oder das iPhone 6s würden zwar auch eine Menge bieten, seien aber deutlich teurer, weshalb sie in dieser Kategorie wenig Chancen auf die Top-Position hatten.

iPhone 6s und LG G4 punkten mit guter Kamera

Insgesamt 101 Smartphone-Modelle berücksichtigt Stiftung Warentest in dieser Rangliste. Dabei handelt es sich um Geräte, welche die Experten ab 2014 in Ihrem Testprogramm hatten. Der Zahn der Zeit nagt allerdings auch am preiswerten Samsung-Gerät: Auch wenn das Galaxy S5 das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für sich verbuchen kann, erreicht es in anderen Kategorien nicht mehr die vorderen Positionen.

Wenn es um eine gute Kamera geht, komme der Smartphone-Interessierte nicht an Geräten wie dem iPhone 6s und dem LG G4 vorbei. Auch in unserer Topliste der besten Kamera-Smartphones liegt das LG G4 ganz vorne. Stiftung Warentest kürt das LG G4 außerdem zum Gerät mit der längsten Akkulaufzeit.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8, S5 und A5 (2016): Samsung stopft BlueBorne-Sicher­heits­lücke
Guido Karsten2
Auch das Galaxy S5 erhält den Schutz gegen BlueBorne
BlueBorne-Schutz für das Galaxy Note 8 und Co.: Um Smartphones vor der bedrohlichen Sicherheitslücke zu schützen, verteilt Samsung kleinere Updates.
Galaxy S5 erhält Sicher­heits­up­date für Juli in Europa
Christoph Lübben4
Das Galaxy S5 aus dem Jahr 2014 ist offenbar immer noch weit verbreitet
Für das Samsung Galaxy S5 ist eine neue Aktualisierung verfügbar. Enthalten ist das Sicherheitsupdate für Juli, das mehrere Lücken im System schließt.
Samsung Galaxy S5 und J3 (2016) erhal­ten März-Sicher­heits­up­da­tes
Guido Karsten3
Zum Release lief das Galaxy S5 noch mit Android 4.4.2 KitKat
Zwischen dem Galaxy S5 und dem Galaxy J3 (2016) liegen etwa zwei Jahre. Beide Geräte erhalten aber nun von Samsung ein aktuelles Sicherheitsupdate.