Bestellhotline: 0800-0210021

Galaxy Watch 4: Spotify bald auch offline nutzen

Samsung Galaxy Watch 4 schick
Spotify lässt sich bald auch offline auf eurer Galaxy Watch nutzen (© 2021 Samsung )

Gerade erst hat Samsung seine neue Galaxy Watch 4 vorgestellt. Spotify nutzt die Gunst der Stunde und erweitert seine App für Wear OS um ein lang ersehntes Feature. Doch nicht alle Besitzer einer Smartwatch mit Wear OS dürfen sich freuen.

Die große Präsentation neuer Samsung-Geräte ist vorüber. Neben neuen Smartphones und Kopfhörern hat der südkoreanische Hersteller auch neue Smartwatches vorgestellt. Die Galaxy Watch 4 und die Galaxy Watch 4 Classic sind ab sofort vorbestellbar. Spotify möchte vielen Nutzern des Musik-Streaming-Dienst nun einen lang ersehnten Traum erfüllen und endlich das Hören von Musik und Podcasts mit eurer Smartwatch auch offline möglich machen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S21 5G mit Galaxy Tab A8.0 Grau Frontansicht 1
Samsung Galaxy S21 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Galaxy Tab A8.0
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
51,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Ab Wear OS 2: Spotify offline hören

Die frisch vorgestellte Galaxy Watch 4 und Watch 4 Classic kommen mit dem neuen Betriebssystem Wear OS 3. Das bringt einige neue Funktionen mit. Um Musik per Spotify auf eurer Galaxy Watch offline hören zu können, braucht ihr jedoch nicht das neueste vom neusten. Laut Spotify wird das App-Feature jede Smartwatch unterstützen, die mindestens Wear OS 2 an Bord hat. Und ja: Das schließt natürlich auch Smartwatches außerhalb des Samsung-Universums mit ein.

Spotify offline auf Smartwatch hören

Spotify möchte das Update für alle Smartwatches mit mindestens Wear OS 2 in den nächsten Wochen ausrollen. Danach haben alle Premium-Nutzer die Möglichkeit, Musikalben, Playlists und Podcasts herunterzuladen und offline über die Uhr zu hören. Nutzer des Free-Modus haben nach wie vor die Möglichkeit per Internetverbindung im Shuffle-Modus zu hören. Eine Ausnahme bilden hier die Podcasts: Die sollen sich laut Spotify auch Nutzer ohne Premium-Abo downloaden können.

Das soll auch ähnlich einfach wie in den anderen Spotify-Apps gehen: Hat man ein Album, einen Titel, eine Playlist oder ähnliches zum Download auserkoren, soll es nur noch nötig sein die Option "Download to watch" anzuklicken. Nach erfolgreichem Download soll dann neben den heruntergeladenen Inhalten ein grüner Pfeil erscheinen. Das kennt ihr so auch schon aus der Spotify-App für andere Geräte. Danach kann das Spotify offline hören losgehen.

Galaxy S20 FE mit Nest Hub Blau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ GRATIS Google Nest Hub
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy A32 5G Schwarz Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy A32 5G
+ BLAU Allnet L 4 GB + 1 GB
mtl./24Monate: 
17,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema