Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

"Game of Thrones": Ableger erscheinen frühestens 2020

Game Of Thrones Staffel 6
Game Of Thrones Staffel 6 (© 2017 Sky/HBO )

Zwar wird der Ableger zu "Game of Thrones" voraussichtlich vor den Ereignissen der Haupt-Serie spielen, doch das Spinoff soll dafür erst nach dem Ende der achten Staffel gezeigt werden. Dabei hat der Sender offenbar nur einen groben Plan, was die Ausstrahlung angeht: Für eine Geschichte habe man sich noch nicht entschieden.

Es wird vor dem Erscheinen eines Ablegers von "Game of Thrones" wohl eine kleine Pause geben: "Wenn wir einen Piloten und eine Serie machen, wird nichts davon auf HBO ausgestrahlt werden, bevor nicht mindestens ein Jahr nach dem Ende der Haupt-Serie verstrichen ist", verriet Casey Bloys, Programmchef von HBO, in einem Interview mit dem Hollywood Reporter. Da die achte Staffel erst 2019 erscheint, wird ein mögliches Spinoff also frühestens 2020 an den Start gehen.

Zeitplan steht noch nicht

Dabei hat sich HBO offenbar noch nicht dafür entscheiden, welche Geschichte aus dem "Game of Thrones"-Universum überhaupt erzählt werden soll. Momentan seien ganze fünf Ableger in Arbeit, von denen wohl aber vorerst nur einer produziert wird. Die einzelnen Projekte sind offenbar nicht alle auf dem gleichen Stand. Es gebe zudem keinen festen Zeitplan, bis wann erste Entwürfe fertig sein müssen. Ebenso sei noch keine Deadline für die Entscheidung festgelegt, welche Serie gemacht wird.

Selbst wenn eine Pilotfolge zu einer der Spinoff-Ideen in Produktion geht, ist das voraussichtlich noch kein grünes Licht für eine gesamte Staffel. Zunächst muss HBO selbst von der Qualität überzeugt sein. Den Piloten von "Game of Thrones" hat der Sender beispielsweise komplett neu gedreht und zum Teil mit anderen Darstellern besetzt, ehe er der Öffentlichkeit präsentiert wurde, wie Screen Rant berichtet.

In einem Interview mit Kit Harrington hat The Guardian erfahren, dass der Pilot so schlecht sein soll, dass die "Game of Thrones"-Macher dem Jon-Snow-Darsteller (wohl scherzhaft) mit der Veröffentlichung auf YouTube drohen, wenn er ihnen zu sehr auf die Nerven geht. Bleibt zu hoffen, dass die Arbeiten an dem Ableger vorangehen und die Ausstrahlung nicht auf 2021 oder noch später verschoben wird.

Mehr zu "Game of Thrones" gefällig?

Nun beginnt das lange Warten auf die letzten sechs (!) Folgen. Ob das Kandidaten, die ihr den Tod bringen könnten. In diesem Sinne: Valar morghulis!

Deal iPhone 13 Pro Max nachtgrün Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./36Monate: 
64,99 €
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal Galaxy S22 Ultra 5G Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema