"Game of Thrones": Erster Trailer zu Staffel 7 bringt den Krieg

Schon bald geht es zurück nach Westeros: Die siebte Staffel von "Game of Thrones" startet im Juli 2017. Der erste offizielle Trailer zeigt uns nun, was uns in den neuen Episoden erwartet. Offenbar wird es einen großen Krieg geben.

In der siebten Staffel von "Game of Thrones" spitzt sich der Kampf um den eisernen Thron zu. Anders als der zuvor veröffentlichte Teaser zeigt der erste Trailer einige Szenen. Das Video konzentriert sich auf den nahenden Krieg in Westeros und zeigt die bekannten Charaktere wie Daenerys, Jon Snow und Co. bei den Vorbereitungen. Klar ist: Die Lennister-Familie wird die Herrschaft nicht freiwillig abgeben.

Großes Treffen

Dem Trailer zufolge ist Cersei Lennister von Gegnern umzingelt – und sich sicher, alle Feinde auslöschen zu können. Es ist also davon auszugehen, dass alle Helden von "Game of Thrones" früher oder später im Kampf aufeinandertreffen werden. Aber auch die weißen Wanderer sind offenbar immer noch eine große Bedrohung. Trotz Kriegszustand müssen sich die verschiedenen Fraktionen also womöglich zusammentun, um mit der mythischen Gefahr aus dem Norden fertig zu werden.

Einem Bild zur siebten Staffel zufolge hat Daenerys zudem wohl einen ihrer Drachen gut gefüttert: Das Feuer spuckende Fabelwesen ist im Vergleich zur sechsten Staffel von "Game of Thrones" ziemlich gewachsen, was Ihr womöglich einen großen Vorteil in der Schlacht einbringt. Ihr findet das Foto unterhalb dieses Artikels

Die siebte Staffel von "Game of Thrones" wird kürzer als die vorherigen Staffeln ausfallen: Lediglich sieben Episoden werden ausgestrahlt. Allerdings ist davon auszugehen, dass dafür das Budget erhöht wurde, das den Machern pro Folge zur Verfügung stand. Hierzulande könnt Ihr die neuen Abenteuer aus Westeros auf dem Pay-TV-Sender Sky ansehen. Ab dem 17. Juli 2017 geht es los, anschließend erwartet uns voraussichtlich pro Woche eine neue Episode.


Weitere Artikel zum Thema
Das Galaxy S10 Plus könnte das letzte große S-Modell werden
zGuido_Karsten1
Das Galaxy S9 Plus könnte das vorletzte Modell seiner Art sein.
Nach dem Galaxy S10 Plus wird es vielleicht nur noch ein Galaxy S-Modell im Jahr geben. Plus-Variante und Note-Phablet sollen angeblich verschmelzen.
“Life is Strange” gibt es jetzt auch für Android
zGuido_Karsten
"Life is Strange" könnt ihr nun auch auf Android-Geräten spielen
Endlich hat es der Klassiker “Life of Strange” auch auf Android-Smartphones geschafft: Die erste Episode könnt ihr jetzt kostenlos herunterladen.
Sonos Beam im Test: Die TV-Sound­bar, die keinen Fern­se­her braucht
Jan Johannsen
Die Sonos Beam ist in der weißen Variante sehr dezent – außer ihr habt einen schwarzen TV-Tisch.
Die Sonos Beam ist eine TV-Soundbar, die keinen Fernseher braucht. Musik von der Sonos-App und Amazons Alexa nimmt Sprachbefehle entgegen. Der Test.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.