"Game of Thrones" Staffel 7: Das erwartet uns in Episode 2

Über sechs Staffeln und in etlichen Handlungssträngen hat sich die Geschichte von "Game of Thrones" weiterentwickelt, um in Staffel 7 nun offenbar in einen großen Krieg zu münden. Ein Vorschau-Trailer für die zweite Episode deutet das Aufeinandertreffen erbitterter Feinde an.

Vorsicht Spoiler! Wer vor dem Anschauen der zweiten Folge von Game of Thrones Staffel 7 nichts über den Inhalt und die weitere Entwicklung des schwelenden Konflikts erfahren will, sollte sich weder das Video ansehen, noch an dieser Stelle weiterlesen.

In Essos und Westeros werden die Klingen gewetzt und eine gigantische Schlacht naht. In der Vorschau sehen wir Daenerys Targaryen und ihren Kriegsrat. Zu diesem zählen mittlerweile viele ehemalige Feinde und andere Charaktere, von denen wir zu Beginn der Serie niemals erwartet hätten, dass sie sich in Zukunft mit der Nachfahrin des verrückten Königs verbünden werden. Aber auch im Westen tut sich einiges.

Eskalation und Wiedersehen

Jon Schnee, Sansa Stark und Brienne von Tarth befinden sich hingegen im kalten Norden von Westeros und suchen ihrerseits ebenfalls Verbündete, um in die Schlacht zu ziehen. Wie aus der Vorschau hervorgeht, gestalten sich die Verhandlungen allerdings zäh, da erhebliche Zweifel an der Verlässlichkeit einer Targaryen bestehen.

In Königsmund schwört Cersei derweil ihre Gefolgschaft auf den nahenden Krieg ein und warnt vor der aufstrebenden Herrscherin aus dem Osten. Für zusätzliche Spannung sorgt ein kurzer Blick auf das überraschte Gesicht der jüngsten Stark-Tochter Arya. Wen hat das mittlerweile äußerst wehrhafte Mädchen da erblickt? Kommt es vielleicht zu einem Wiedersehen mit Gendry, dem unehelichen Sohn des verstorbenen Königs Robert Baratheon?


Weitere Artikel zum Thema
"SEGA Clas­sics": Ab sofort gibt es Retro-Games für Amazon Fire TV
Francis Lido
"Sonic 2" ist etwa schon für Android (Bild) verfügbar. Nun gibt es den Titel auch auf Fire TV
Die "SEGA Classics" für Amazon Fire TV sind da. Das Spiele-Bundle enthält 25 Titel, von denen ihr 15 mit euren Freunden spielen könnt.
YouTube: Das ist das unbe­lieb­teste Video aller Zeiten
Lars Wertgen
Youtube-App
In Rekordzeit wird ein YouTube-Video zum unbeliebtesten Clip der Plattform. Bitter aus Sicht von YouTube: Es trifft ein Video des eigenen Kanals.
Nintendo spricht über eine neue Switch und Zusat­zin­halte
Christoph Lübben1
Ob eine neue Nintendo Switch ähnlich wie in unserem Konzept aussehen wird?
Kommt bald eine neue Version der Nintendo Switch? Wird es weiterhin DLCs für Spiele auf der Konsole geben? Der Hersteller hat sich dazu geäußert.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.