Google ermöglicht Multiplayer von iOS- & Android-Games

Her damit !6
Danke Google sollen iPhone-Raser gegen Android-Rennfahrer antreten können
Danke Google sollen iPhone-Raser gegen Android-Rennfahrer antreten können(© 2013 istock.com/marvinh)

Ob iOS oder Android, jeder soll mit jedem und gegen jeden zocken dürfen. Google will mit seinem Gaming-Dienst Brücken zwischen den Systemen schlagen. Ein entsprechendes Feature für Google Play Game Services soll bei der am heutigen Montag gestarteten Game Developers Conference (GDC) vorgestellt werden.

Das Update für Googles Gaming-Schnittstelle soll bereits am Tag seiner für den 18. März vorgesehenen Präsentation online gehen, wie The Verge berichtet. Damit dürften iOS-Zocker sowohl im rundenbasierten Wechsel mit und gegen Android-Besitzer spielen können, als auch in Echtzeit-Multiplayer-Partien – und wären nicht mehr auf Mitspieler mit dem selben Betriebssystem angewiesen.

Diese Möglichkeit wird sich dem Bericht zufolge zunächst lediglich auf Apps beschränken, welche die Unity-Game-Engine nutzen. Andere Spiele soll Google Play Game Services auch alsbald unterstützen, jedoch zunächst ohne die Multiplayer-Funkion. Diese soll mit fortschreitender Entwicklung der Unity-unabhängigen Version aber auch nachgerüstet werden.

Wird Apples Game Center von Google Play Game Services abgelöst?

Der Vorstoß mit Google Play Game Services kommt womöglich zur richtigen Zeit. Angeblich überlegt Apple, mit seinem nächsten großen Betriebssystem-Update auf iOS 8 eine Einstellung von Game Center als eigenständige App. Googles Äquivalent könnte diese Überlegungen befeuern, indem es sich dank der für Spieler durchaus attraktiven Möglichkeit Plattform-übergreifender Multiplayer-Spiele zügig auf iOS-Apps verbreitet.


Weitere Artikel zum Thema
"Sky Sport"-App schickt Euch Videos gerade gefal­le­ner Bundes­liga-Tore
Guido Karsten
Sky Sport News HD können zahlende Abonnenten auch über die "Sky Sport"-App streamen
Euer Lieblingsverein spielt und Ihr seid unterwegs? Statt nur Nachrichten aus dem Liveticker zu lesen, könnt Ihr nun gefallene Toren direkt sehen.
iPhone 8 und 8 Plus hängen Konkur­renz in Kame­ra­test DxOMark ab
Francis Lido
Das iPhone 8 Plus besitzt eine Dualkamera mit zwei unterschiedlichen Brennweiten
Die Kamera des iPhone 8 Plus kommt bei Kritikern wohl gut an. Das Smartphone mit Dualkamera ist nun auf dem ersten Platz bei DxOMark gelandet.
Umstrit­tene WhatsApp-Funk­tion: Eingriff ins Adress­buch geplant
Guido Karsten1
WhatsApp will verifizierte Accounts von Unternehmen mit einem grünen Haken versehen
WhatsApp hat die ersten Account-Namen für Unternehmen verifiziert. Nun möchte man offenbar sichergehen, dass Ihr die Namen auch richtig speichert.