Bestellhotline: 0800-0210021

Google Pixel 6 Pro im Kamera-Check: So gut sind die Fotos laut DxOMark

Das Google Pixel 6 Pro hat eine tolle Kamera
Das Google Pixel 6 Pro hat eine tolle Kamera (© 2021 Google )

Das Google Pixel 6 Pro musste im Kameratest von DxOMark ran. Die Seite gilt nach wie vor als der Gradmesser für die Foto- und Videoqualität von Smartphones. Ob es für Platz 1 im Ranking gereicht hat?

Das zwar nicht, aber DxO bescheinigt Google einen großen Sprung bei der Bildqualität. In Zahlen ausgedrückt bedeutet das am Ende eine Gesamtwertung von 135 Punkten. Damit landet das Google Pixel 6 Pro in der DxOMark-Rangliste aktuell auf Platz 6 – hinter Schwergewichten wie dem Huawei P50 Pro, dem Mi 11 Ultra oder dem iPhone 13 Pro Max. Man beachte: Die genannten Geräte sind alle deutlich teurer.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Pixel 6 mit Google Buds Schwarz Frontansicht 1
Google Pixel 6
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Google Pixel Buds A-Series
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
36,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Google Pixel 6 Pro: Das Kamera-Upgrade macht sich bezahlt

Auch wenn Platz 1 (P50 Pro / 144 Punkte) doch ein ganzes Stück weit entfernt ist: Mit dem Pixel 6 Pro mische Google laut DxO wieder mit im Rennen um die beste Smartphone-Kamera. Das Gerät biete eine hervorragende Foto- und eine großartige Video-Qualität. Und: Dank der neuen Tele-Linse schlage sich auch der Zoom (71 Punkte) hervorragend. Eine Einschätzung, die wir nach unserer Foto-Tour durchaus teilen würden:

Auf Augenhöhe mit dem iPhone 13 Pro Max

Im Vergleich mit dem iPhone 13 Pro (Max) befinde sich das Google Pixel 6 Pro insgesamt auf Augenhöhe, was die Foto-Qualität und den Zoom angehe. In Teilbereichen habe mal das eine, mal das andere Gerät die Nase vorne. Das neue Google-Handy etwa bei der Belichtung und den Texturen, das iPhone wiederum biete den besseren Autofokus und die verlässlichere Bildvorschau. Bei der Video-Aufnahme müsse sich das Google Pixel 6 Pro geschlagen gegen, aber das ist traditionell auch ein Bereich, in dem Apple sehr stark ist. Nichtsdestotrotz ist das Pixel 6 Pro mit 115 Punkten unter den Top-Ten-Smartphones für Videos gelandet. Hier seht ihr die Wertungen von Google Pixel 6 Pro und iPhone 13 Pro im Vergleich:

Fotos sind die große Stärke

Die große Stärke des Pixel 6 Pro ist aber zweifelsohne die Foto-Qualität. Die Wertung von 143 Punkten sei die Belohnung für eine konsistent gute Performance in allen Foto-Kategorien. Hier macht sich das Kamera-Upgrade bezahlt, das Google dem Pixel 6 Pro spendiert hat. Während sich frühere Geräte vor allem auf ihre exzellente Kamera-Software verlassen mussten, stimmt diesmal auch die Hardware. Besonders der große Bildsensor sei ein großer Schritt nach vorne.

Die Fotos überzeugten unter anderem durch gute Kontraste, hohe Farbtreue und exzellente Details im langen Zoom-Bereich. Das Ultraweitwinkel wiederum spiele nicht ganz in der ersten Liga. Unter anderem gebe es beim Sichtwinkel und den Details noch Luft nach oben.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Pixel 6 mit Google Buds Schwarz Frontansicht 1 Deal
Google Pixel 6
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Google Pixel Buds A-Series
mtl./24Monate: 
36,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema