Offizieller Vertriebspartner für O2 Logo
&
Blau Logo
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Downgrade für Google Pixel 6a: Dieses Kamera-Feature soll fehlen

Pixel 6 Pro Kamera
Das Pixel 6 (Pro) bringt ein Kamera-Feature mit, das dem Budget-Modell fehlen soll (Bild: Pixel 6 Pro) (© 2021 CURVED )

Ein Entwickler möchte in einem Code-Schnipsel einen Hinweis auf das Pixel 6a gefunden haben. Dem neuen Google-Smartphone soll offenbar ein Kamera-Feature des Pixel 6 (Pro) fehlen. Es könnte an der Kamera-Hardware liegen.

Die Hinweise auf das Google Pixel 6a häufen sich. Der neueste Leak kommt von dem Entwickler Kuba Wojciechowski. Der habe XDA Developers zufolge einen Hinweis darauf gefunden, dass das neue Mittelklasse-Smartphone auf den sogenannten "Motion Mode" verzichte. Dabei hat Google das Kamera-Feature gerade erst mit dem Google Pixel 6 (Pro) eingeführt.

Unsere Empfehlung

Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6
+ BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
+ Google Pixel Buds A-Series
  • Blau Aktion! +7 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 8+7 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./24Monate: 
26,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Das Pixel 6a soll ausgeschlossen werden

Googles neuer Motion Mode ist ein Kamera-Feature, das sich vor allem bei Aufnahmen lohnt, wo viel Bewegung im Spiel ist – zum Beispiel Sportfotos. Die KI hilft dabei, den Hintergrund so verschwimmen zu lassen, dass es aussieht, als bewege sich das fokussierte Motiv. Das verleiht den Fotos mehr Dynamik.

In dem Code-Schnipsel, den Wojciechowski entdeckt habe, soll stehen, dass der Motion Mode auf allen Geräten mit "PIXEL_2021_EXPERIENCE" enthalten sein soll. Das würde das Pixel 6a eigentlich einschließen, da es zur Pixel-6-Reihe gehört. Allerdings gibt es einen Zusatz, der besagt, dass "bluejay" ausgeschlossen werden soll. Bei "bluejay" handelt es sich früheren Informationen zufolge um den internen Codenamen für das Pixel 6a.

Älterer Kamerasensor für das Google Pixel 6a?

Sollte das Pixel 6a den Motion Mode tatsächlich nicht unterstützen, könnte das daran liegen, dass Google hier wohl einen älteren Kamerasensor verbaut. Die Gerüchteküche meint, dass im neuen Mittelklasse-Smartphone der gleiche 12.2-MP-Hauptsensor wie im Pixel 5a zum Einsatz kommen soll.

Das Google Pixel 6 (hier mit Vertrag) verfügt hingegen über einen neuen 50-MP-Hauptsensor. Dazu ist es außerdem mit Googles hauseigenen Tensor-Chip ausgerüstet. Der soll jedoch auch im Pixel 6a zum Einsatz kommen. Genauso wie ein 6,2-Zoll-OLED-Display.

Einen Vorstellungstermin für das Pixel 6a hat Google bislang noch nicht bekannt gegeben, geschweige denn ein Datum für den Verkaufsstart. Wie wir neulich berichteten, dürfte es jedoch nicht mehr lange dauern, bis Google uns sein neues Smartphone vorstellt.

Deal Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Google Pixel 6 Pro
+ o2 Grow 40+ GB
+ Google Pixel Buds A-Series
mtl./36Monate: 
37,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6
+ BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
+ Google Pixel Buds A-Series
mtl./24Monate: 
26,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema