Hearthstone: Erweiterung "Flüstern der Alten Götter" erhält Release-Termin

Hearthstone wächst und wächst: Wie Blizzard nun im Battle.net verriet, wird das taktische Fantasy-Kartenspiel in Kürze seine dritte Erweiterung erhalten. "Das Flüstern der Alten Götter" erscheint hierzulande am 27. April.

Spieler in den USA dürfen bereits einen Tag früher dem "Flüstern der Alten Götter" lauschen und mit der Jagd auf die neuen Hearthstone-Karten beginnen. Insgesamt soll der Umfang des Spiels um 134 Karten zulegen, die zum Teil auch Spielmechaniken einführen, die so bislang noch nicht zu sehen waren. Ein musikalisch angehauchter Trailer im witzigen Comic-Stil bereitet Euch auf das vor, was da im Dunkeln lauert.

Auch für iOS und Android erhältlich

Wie immer könnt Ihr Eure virtuellen Münzen in Hearthstone gegen die Pakete mit den neuen Karten aus "Flüstern der Alten Götter"eintauschen. Auf diese Weise müsst Ihr noch nicht einmal Geld für die neuen Inhalte im Kartenspiel ausgeben. Hearthstone selbst ist seit dem Release kostenlos erhältlich. Im vergangenen Jahr wurden zudem Umsetzungen für Smartphones und Tablets mit iOS und Android veröffentlicht.

Wer besonders schnell an die Karten kommen möchte, der hat aber natürlich weiterhin auch die Möglichkeit, Kartenpakete direkt im Store des Spiels für echtes Geld zu kaufen. Wer dies in Erwägung zieht, sollte auch wissen, dass bis zum Start der Hearthstone-Erweiterung am 27. April ein Sonderangebot winkt. Dieses enthält ganze 50 Kartenpakete mit je fünf Karten und den exklusiven Kartenrücken zu "Flüstern der Alten Götter".


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Letz­tes Update deutet auf Mons­ter der 2. Gene­ra­tion hin
Michael Keller
Her damit !10Schon bald könnte Pokémon GO um neue Monster bereichert werden
In Pokémon GO könnten bald neue Monster auftauchen – der Code des letzten Updates liefert erneut Hinweise auf die zweite Generation.
Netflix: Fünfte Staf­fel "House of Cards" verspä­tet sich
1
Die Netflix-Serie "House of Cards" lief hierzulande bislang zuerst bei Sky
"House of Cards" kommt später: Netflix hat den Release der fünften Staffel verschoben, was der Anbieter "nebenbei" in seinem Geschäftsbericht anmerkt.
YouTube: App für iOS und Android bietet nun eige­nen Messen­ger
Michael Keller
YouTube Messenger
Google führt ein neues Feature für YouTube ein: Nutzer der App in Kanada können bereits über den integrierten Messenger Videos teilen.