So edel soll das Honor 20 Pro in Schwarz aussehen

Offenbar bei der Geburt getrennt: Das Huawei P30 Pro (Bild) und das Honor 20 Pro
Offenbar bei der Geburt getrennt: Das Huawei P30 Pro (Bild) und das Honor 20 Pro(© 2019 CURVED)

Am 21. Mai 2019 findet die offizielle Präsentation des Honor 20 Pro statt. Womöglich kann sich die Huawei-Tochter die große Enthüllung aber sparen. Auf einem Foto soll das Top-Modell erneut zu sehen sein. Die Farbe verpasst dem Gerät einen edlen Look.

Auf einem neuen Foto sehen wir wohl mehrere Varianten des Honor 20 Pro. Ihr findet die Aufnahme am Ende des Artikels. Besonders die Ausführung in Schwarz dürfte euch schnell ins Auge fallen: Das Modell bekommt dadurch einen edlen Look. Außerdem deutet das gerenderte Bild darauf hin, dass die schwarze Ausführung einen Glanz-Effekt bieten wird. So wie auch die entsprechende Edition des Huawei P30 Pro.

Günstig und mit gutem Nachtmodus?

Schon länger deuten Gerüchte darauf hin, dass sich das Huawei P30 Pro und das Honor 20 Pro in vielen Punkten ähnlich sind. So soll die Huawei-Tochter etwa ebenso auf den Top-Chipsatz Kirin 980 setzen, der selbst für die neuesten 3D-Spiele genügend Leistung mitbringt. Außerdem erhält das kommende Honor-Handy – wie auch die Bilder zeigen – wohl eine Vierfach-Kamera auf der Rückseite.

Es sei davon auszugehen, dass eines der vier Objektive eine sogenannte Periskop-Kamera ist. Diese dürfte eine mehrfache optische Vergrößerung ohne Qualitätsverlust ermöglichen. Außerdem dürften eine Ultra-Weitwinkel- und eine Weitwinkel-Linse an Bord sein. Die vierte Kamera liefert womöglich Daten für einen besseren Bokeh-Effekt (unscharfer Hintergrund bei Porträts).

Allerdings ist davon auszugehen, dass die Vierfach-Kamera des Honor 20 Pro nicht ganz an die des Huawei P30 Pro herankommt. Für gewöhnlich sind Geräte der Huawei-Tochter günstiger als Modelle der P-Serie. Demnach könnte das Honor 20 Pro auf etwas schwächere Bildsensoren setzen. Bislang hat das Unternehmen schon einen Nachtmodus für sein kommendes Smartphone angedeutet, der gute Bilder bei wenig Dunkelheit ermöglicht. Mehr erfahren wir dann wohl spätestens am  21. Mai 2019.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P30 Lite sieht aus wie ein Pro: Handy soll in neuer Farbe kommen
Francis Lido
Das Huawei P30 Lite soll bald in einer vierten Farbe erhältlich sein
Erscheint das Huawei P30 Lite demnächst in einer weiteren Farbe? Diese Bilder sprechen eindeutig dafür.
Huawei P30 lite Case: Unsere Top 5 Handy­hül­len fürs kleine P30
Viktoria Vokrri
Supergeil !6Die besten Huawei P30 lite Cases.
Ihr sucht ein Huawei P30 lite Case? Die Auswahl ist groß, aber es gibt ganz besonders praktische und schicke Handyhüllen. Hier unsere Favoriten.
Galaxy A50 vs Huawei P30 lite im Vergleich: Das Mittel­klasse-Duell
Martin Haase
Her damit !38Von außen gibt es kaum Unterschiede zwischen dem Samsung Galaxy A50 und dem Huawei P30 lite.
Samsung Galaxy A50 oder Huawei P3 lite? Zwei Mittelklasse-Smartphones, die sich ziemlich ähneln. Doch welches ist letztlich besser?