Honor 8 mit Dual-Kamera, USB-C und Fingerabdrucksensor gesichtet

Her damit !14
Wie vermutet besitzt das Honor 8 offenbar wirklich eine Dual-Hauptkamera
Wie vermutet besitzt das Honor 8 offenbar wirklich eine Dual-Hauptkamera(© 2016 Tenaa)

Und plötzlich geht es Schlag auf Schlag: Am 23. Juni gab es Gerüchte darüber, dass Huawei im Juli ein Honor 8 vorstellen könnte. Eine knappe Woche und einen offiziellen Teaser später ist das Smartphone nun schon in der Datenbank der chinesischen Prüfbehörde TENAA inklusive mehrerer Fotos aufgeführt.

Apple veröffentlicht sein Standard-Smartphone für gewöhnlich zusammen mit dem zugehörigen Phablet. Samsung lässt zwischen der Ankündigung des "kleinen" Flaggschiffes und des Note-Phablet fast ein halbes Jahr vergehen. Huawei macht es mit dem Honor 8 nun offenbar ganz anders: Vor eineinhalb Monaten wurde erst das Phablet Honor V8 enthüllt. Nun folgt voraussichtlich die Vorstellung des kompakten Zwillings.

Auffällig schlicht

Auch wenn das Honor 8 seinem großen Bruder zumindest hinsichtlich der inneren Werte ähnelt, so unterscheiden sich die Smartphones optisch doch sehr – vor allem auf der Rückseite. Beim V8 hat Huawei hier darauf geachtet, die Kamera-Öffnungen sowie Blitz und Co. auf einem schmalen Streifen vom Rest der Rückseite abzuheben. Beim Honor 8 ist dies laut den Bildern der TENAA offenbar anders: Alle Kamera-Elemente liegen einzeln nebeneinander am oberen Rand. Kein Streifen, kein erkennbarer Absatz. Der Rest der Rückseite ist bis auf den runden Homebutton mit Fingerabdrucksensor und das Hersteller-Logo einfarbig und ohne spezielles Muster.

Die vermuteten Specs des Honor 8 scheinen zudem größtenteils zu stimmen. Demnach soll unter einem 5,2-Zoll-Full-HD-Display ein Kirin 950-Chip mit (je nach Modell) 3 oder 4 GB RAM und 32 oder 64 GB internem Speicher zusammenarbeiten. Neben der vermuteten 12-MP-Dual-Kamera auf der Rückseite kommt auf der Vorderseite eine einfache 8-MP-Kamera zum Einsatz. Der Akku soll allerdings anstelle von 3200 mAh doch nur 2900 mAh bieten. Exakte Daten aus offizieller Quelle wird es vermutlich am 5. Juli geben, wenn das Honor 8 vorgestellt wird.

Weitere Artikel zum Thema
Nach Green­pe­ace-Studie und vor der IFA: Ertrin­ken wir in Smart­pho­nes?
Felix Disselhoff22
Unfassbar !33Und das ist nur eine kleine Auswahl der Smartphones 2016
Greenpeace behauptet: Die Deutschen wollen weniger Smartphones. Kurz vor der IFA stellen wir uns die Frage: Gibt es zu viele Geräte auf dem Markt?
Honor 5X und Honor 7: Huawei gewährt 60 Tage Rück­ga­be­recht
Christoph Groth
Supergeil !9Die Rückseite des Honor 5X besteht aus Aluminium
Zwei Monate unbeschwert Testen: Huawei räumt Käufern eines Honor 5X und Honor 7 ein Rückgaberecht von 60 Tagen ein – mit einer Einschränkung.
Honor 7: 50-Euro-Cash­back-Aktion bis zum 8. Juni verlän­gert
Christoph Groth
Peinlich !5Schotter sparen: Bei der Cashback-Aktion zum Honor 7 werden Euch 50 Euro erstattet
Huawei verlängert seine Cashback-Aktion für das Honor 7 um einen Monat: Käufer des Smartphones erhalten noch bis Anfang April 50 Euro zurück.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.