HTC Desire 10 Lifestyle laut Leaker "stylisch und günstig"

Her damit !28
Im Gegensatz zum Desire 825 sollen die neuen Geräte kein Spritzmuster-Design besitzen
Im Gegensatz zum Desire 825 sollen die neuen Geräte kein Spritzmuster-Design besitzen(© 2016 CURVED)

Mit dem HTC Desire 10 Lifestyle und HTC Desire 10 Pro sollen vermutlich im September zwei neue Smartphones des Herstellers auf den Markt kommen. Nun sind angeblich neue Details zum Lifestyle-Modell geleakt. Demnach wird das Gerät nicht auf High-End-Performance setzen.

Auf Twitter hat der ROM-Entwickler und Leaker LlabTooFeR in einem Tweet das Innenleben des HTC Desire 10 Lifestyle etwas genauer beschrieben, wie Phone Arena berichtet. Bisher ging durch die Gerüchteküche, dass dieses Smartphone mit einem 5,5 Zoll-Display kommt und in 1280 x 720 auflöst. 3 GB RAM und bis zu 32 GB Speicherplatz werden ebenfalls erwartet.

Abstriche beim Prozessor

Wie schon bei vorherigen Desire-Modellen könnten außerdem wieder "BoomSound"-Lautsprecher verbaut sein sowie ein Support für 24-bit-Audioquellen integriert werden. Allerdings werkelt im Inneren angeblich nur ein Snapdragon 400-Prozessor. Hardware, die schon vor zwei Jahren auf den Markt kam. Es kann aber auch sein, dass es sich in diesem Fall um eine überarbeitete Version der CPU handelt, die vielleicht etwas mehr Performance als das vorherige Modell bietet.

Zwar gibt es noch keine Bilder zum HTC Desire 10 Lifestyle, doch laut dem Leaker soll es sich um ein sehr stylisches Smartphone handeln, das zudem auch noch günstig wird: Angeblich soll das Gerät nur zwischen 150 und 200 Dollar kosten. Die Pro-Variante könnte dagegen etwas teurer werden: Wir gehen bei der Namensgebung davon aus, dass HTC das Desire 10 Pro mit einer besseren Hardware als das Lifestyle-Modell ausstatten wird. Genaueres wissen wir aber erst, wenn der Hersteller die Geräte offiziell präsentiert. Ein Termin ist noch nicht offiziell bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
"Fort­nite" könnt ihr jetzt auch auf HTC U12 Plus & Co. spie­len
Michael Keller
Auf dem HTC U12 Plus könnt ihr jetzt auch Fortnite spielen
Die Liste der Android-Smartphones, die "Fortnite" unterstützen, wird immer länger. Neu hinzugekommen: das HTC U12 Plus.
HTC U12 Plus: Update verbes­sert Akku­lauf­zeit und Edge Sense
Francis Lido1
Das HTC U12 Plus hält bald noch länger durch
Ein Update für das HTC U12 Plus bringt diverse Verbesserungen und ein ungewöhnliches Online-Spiel. Letzteres kombiniert Katzen und Kryptowährung.
HTC: Erste Gerüchte zum Flagg­schiff für 2019
Lars Wertgen
Her damit !8Das noch unbekannte Top-Smartphone wird wohl der Nachfolger des HTC U12 Plus (Bild) werden
Mit Snapdragon 855 und 5G gegen die Krise? HTC scheint mit seinem künftigen Top-Smartphone einiges zu planen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.