HTC Desire 10: Teaser weist auf Enthüllung und Fingerabdrucksensor hin

#BeEdgier mit dem HTC Desire 10: Erneut ist ein Teaser mit weiteren Details zu den kommenden HTC-Smartphones aufgetaucht. Noch im September 2016 werden die Geräte offiziell vorgestellt. Angepriesen wird im neuen Teaser-Video ein Feature, das eigentlich beinahe jedes moderne Smartphone besitzt.

Mit dem HTC Desire 10 Pro und HTC Desire 10 Lifestyle sollen uns demnächst zwei neue Smartphones vorgestellt werden. Der Hersteller hat bereits vor einer Weile damit begonnen, mit verschiedenen Teasern einige der kommenden Geräte-Features anzudeuten. Darunter befindet sich auch die Kamera, die womöglich Weitwinkel-Fotos ermöglicht. Im neuesten Video sehen wir einen digitalen Fingerabdruck, der sich anschließend in einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite eines Smartphones verwandelt.

Was ist so besonders?

Allerdings handelt es sich beim Fingerabdrucksensor um ein Feature, das heutzutage in aktuellen Smartphones beinahe Standard ist. Da stellt sich also die Frage, ob sich die im HTC Desire 10 Pro und HTC Desire 10 Lifestyle verbaute Fingerabdrucktechnik in irgendeiner Weise von der Konkurrenz unterscheidet. Vielleicht erwatet uns hier noch eine Überraschung.

Durch vorangegangene Leaks ist bekannt, dass zumindest beim HTC Desire 10 Lifestyle angeblich ein Snapdragon 400-Chipsatz verbaut sein könnte. Außerdem soll das Gerät über 4 GB RAM verfügen, während das Display in 1280 x 720 Pixel auflöst. Wie sowohl dieses Smartphone als auch das vermutlich mit besserer Hardware ausgestattete HTC Desire 10 Pro aussehen werden, wurde noch nicht verraten. Wir sind auf die offizielle Präsentation gespannt, die am 20. September 2016 erfolgen soll.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book-App erhält großes Stories-Update mit Snap­chat-Funk­tio­nen
Für Facebook rollen nun die Features "Stories" und "Direct" aus
Die Facebook-App erhält ein Update mit den Features "Stories" und "Direct": Damit könnt Ihr nun Inhalte im Snapchat-Stil mit Euren Freunden teilen.
Samsung Galaxy S5 und J3 (2016) erhal­ten März-Sicher­heits­up­da­tes
Guido Karsten1
Zum Release lief das Galaxy S5 noch mit Android 4.4.2 KitKat
Zwischen dem Galaxy S5 und dem Galaxy J3 (2016) liegen etwa zwei Jahre. Beide Geräte erhalten aber nun von Samsung ein aktuelles Sicherheitsupdate.
iOS 10.3 macht das iPhone mit kürze­ren Anima­tio­nen schnel­ler
Supergeil !10Das iPhone läuft unter iOS 10.3 flotter
Das Software-Update auf iOS 10.3 macht das iPhone offenbar flotter – dank optimierter Animationen.