HTC kündigt etwas Großes an – ist es das One M9 Plus?

Her damit !12
Plant HTC die Enthüllung eines eigenen Tablets auf Basis des Nexus 9?
Plant HTC die Enthüllung eines eigenen Tablets auf Basis des Nexus 9?(© 2014 CURVED)

Hat HTC das One M9 Plus angekündigt? Über seinen Twitter-Account hat das Unternehmen aus Taiwan etwas "Riesiges" für die Zukunft prophezeit. Da der MWC 2015 näher rückt, könnte es sich dabei um das HTC One M9 Plus handeln – oder etwas völlig anderes.

"Something HUGE is coming from HTC", steht in dem Tweet. "Imagine [number][big thing] in space. And then [math term] that by [number]." Was HTC mit dieser Denkaufgabe meint, ist bislang unklar; es erscheint jedoch wahrscheinlich, dass mit dem "mathematischen Begriff" das Wort "Plus" gemeint sein könnte. Ein Planet der Klasse M ist ebenfalls denkbar, und als "Nummer" erscheint "9" ebenfalls wahrscheinlich.

5,1 Zoll ist nicht "riesig"

Die jüngsten Gerüchte schreiben dem HTC One M9 Plus eine Bildschirm-Diagonale von lediglich 5,1 Zoll zu – und auch vorhergehende Mutmaßungen gingen überwiegend von 5,2 Zoll für das Display aus. Wenn sich das "riesig" also tatsächlich auf den Ableger des HTC One M9 beziehen sollte, kann eigentlich nur die Ausstattung des Smartphones gemeint sein.

Möglich wäre aber auch, dass HTC mit dem mysteriösen Produkt seinen Wiedereinstieg in den Tablet-Markt vorbereitet. Ende 2014 hatte es zuletzt Gerüchte zu einem neuen Tablet des Unternehmens gegeben – demnach wollte HTC auf der Grundlage des von dem Unternehmen hergestellten Google Nexus 9 an einem eigenen High-End-Tablet arbeiten, das den Mutmaßungen zufolge sehr groß ausfallen soll.

Das Nexus 9 wurde unter dem Codenamen "Babel" entwickelt, und "Babylon 5" ist zweifelsohne ein "Big thing in space". Zieht man nun die 5 ab, bliebe "Babylon" übrig. Könnte es sich also um ein Tablet handeln, das unter dem Namen "Babel M9" oder "Babylon Plus" veröffentlicht wird? Ob diese – zugegebenermaßen wilde – Spekulation der Realität entspricht, werden wir vermutlich am 1. März erfahren, wenn HTC im Rahmen der MWC 2015 seine Pressekonferenz abhält. Alle Gerüchte zum HTC One M9 und einem möglichen "Plus"-Ableger findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei arbei­tet wohl eben­falls an 3D-Gesichts­er­ken­nung
Guido Karsten20
Das Huawei Mate 10 Pro besitzt noch keine Frontkamera mit Tiefenwahrnehmung
Seit dem iPhone-X-Release dreht sich im Smartphone-Bereich alles um Kameras mit Tiefenwahrnehmung. Nun heißt es, auch Huawei schlägt diesen Weg ein.
Das OnePlus 5T im Vergleich mit dem iPhone X, Galaxy Note 8 und LG V30
Jan Johannsen17
LGV30, Galaxy Note 8, OnePlus 5T, iPhone 8
Großes Display, wenig Rand: Das OnePlus 5T folgt dem Trend und stellt sich dem Vergleich mit dem iPhone X, Samsung Galaxy Note 8 und LG V30.
Galaxy S9 soll im April in den Handel kommen
Christoph Lübben
Der Rand des Galaxy S9-Displays soll an der Unterseite besonders schmal sein
Womöglich kommt das Galaxy S9 erst im April 2017 in den Handel. Es soll Probleme bei der Produktion eines benötigten Chipsatzes geben.