HTC One M8 und M7 erhalten Android Lollipop im Januar

Her damit !50
Anfang Januar 2015 soll das Lollipop-Update für das HTC One M8 ausgerollt werden
Anfang Januar 2015 soll das Lollipop-Update für das HTC One M8 ausgerollt werden(© 2014 CURVED)

Kann HTC sein 90-Tage-Versprechen einhalten? Aktuelle Gerüchte besagen, dass die Smartphones HTC One (M7) und HTC One M8 das Update auf Android 5.0 Lollipop bereits Anfang Januar erhalten sollen.

Demnach soll es bereits am 3. Januar 2015 so weit sein, berichtet Android Community unter Berufung auf die niederländische Seite TechTastic. So soll HTC selbst auf einer Veranstaltung in London das Datum für das Lollipop-Update bestätigt haben. Wenn alles nach Plan verläuft, werden Besitzer des HTC One (M7) und des HTC One M8 also schon in knapp zwei Wochen mit der neuen Version des Google-Betriebssystems für mobile Geräte versorgt.

Keine Pannen wie bei GP-Editionen

Für die Google Play-Editionen des HTC One M8 und des HTC One (M7) sollte das Update bereits Ende November ausgeliefert werden – das Update wurde dann aber aus nicht bekannten Gründen verschoben und fand erst Anfang Dezember tatsächlich statt. Kurz nach dem Rollout bekräftigte HTC aber in einem Tweet, dass die versprochene 90-Tage-Frist nach dem Release von Android 5.0 Lollipop für die Smartphones eingehalten werden könne.

Die neue Android-Version bringt zum Beispiel das Material Design auf das HTC One M8 und seien Vorgänger. Außerdem soll das Update eine bessere Performance der Geräte ermöglichen und das Benachrichtigungssystem optimieren.


Weitere Artikel zum Thema
Neues Mittel­klasse-Smart­phone HTC One X10 auf Fotos zu sehen
Michael Keller
So soll das HTC One X10 aussehen
Der Release des HTC One X10 steht unmittelbar bevor: Nun sind Fotos aufgetaucht, die das neue Smartphone aus Taiwan von vorne und hinten zeigen.
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !25Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten13
Peinlich !23Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?