Huawei Honor 6: Variante mit 4 GB RAM in China entdeckt

Her damit !21
Das aufgebohrte Huawei Honor 6 könnte das erste Smartphone mit 4 GB RAM sein
Das aufgebohrte Huawei Honor 6 könnte das erste Smartphone mit 4 GB RAM sein(© 2014 Weibo)

Erscheint eine stärkere Variante des Huawei Honor 6 mit 4 GB Arbeitsspeicher? Auf der Internetseite der für die Zertifizierung von mobilen Geräten zuständigen Behörde in China ist ein solches Modell aufgetaucht – inklusive Fotos.

Die neue Version des Huawei Honor 6 ist nicht mit einem offiziellen Gerätenamen auf der Seite gelistet – lediglich der Codename H60-L02 ist dort aufgeführt, berichtet Gizchina. Bis auf den Arbeitsspeicher scheint die Ausstattung sonst stark der des originalen Honor 6 zu gleichen: So wird zum Beispiel ein Display mit der Diagonale von 5 Zoll aufgeführt, das mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst.

4 GB RAM und 32-Bit-CPU?

Fragen wirft der Prozessor auf, der laut der Behördenseite im verbesserten Huawei Honor 6 verbaut sein soll: Demnach werkelt nämlich immer noch der Kirin 920 im aufgebohrten Smartphone, der allerdings keine 64 Bit unterstützt. Sollte das neue Honor 6 aber das erste Smartphone mit 4 Gigabyte RAM sein, dann müsste das gesamte System auf 64 Bit ausgelegt sein, um diese Menge an Arbeitsspeicher überhaupt verwalten zu können.

Auch in Bezug auf die Frontkamera gibt es offenbar eine kleine Änderung. So soll die neue Version des Huawei Honor 6 offenbar Selfies mit bis zu 8 MP unterstützen, während die bisherige Frontkamera nur 5 MP erreichte. Die rückseitige Kamera soll den Angaben nach weiterhin mit 13 MP auflösen.

Bisher ist das Huawei Honor 6 in Europa leider noch nicht erhältlich; demnach gibt es auch noch keine Informationen darüber, ob und wann die neue Version des Huawei-Flaggschiffes hierzulande erhältlich sein könnte.


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Letz­tes Update deutet auf Mons­ter der 2. Gene­ra­tion hin
Michael Keller
Schon bald könnte Pokémon GO um neue Monster bereichert werden
In Pokémon GO könnten bald neue Monster auftauchen – der Code des letzten Updates liefert erneut Hinweise auf die zweite Generation.
Android 7.0 Nougat: Diese Geräte bekom­men das Update
7
UPDATESupergeil !103In der Preveiw-Version hieß Android 7.0 Nougat schlicht Android N.
Android 7.0 Nougat rollt für die Geräte vieler Hersteller aus ➱ Hier erfahrt Ihr, welche Smartphones und Tablets das Update kriegen.
iPhone 8: Neue Hinweise auf kabel­lose Lade­funk­tion
Apple iPhone 8 Konzept
Kommt das iPhone 8 mit einer Technologie zum kabellosen Aufladen über mehrere Meter Entfernung? Ein weiterer Hinweis deutet nun darauf hin.