Huawei P20 Pro: Hersteller soll auf der IFA neue Farbvarianten vorstellen

Das Huawei P20 Pro soll es schon bald in zwei weiteren Farbvarianten geben
Das Huawei P20 Pro soll es schon bald in zwei weiteren Farbvarianten geben(© 2018 CURVED)

Das Huawei P20 Pro ist in insgesamt drei verschiedenen Farbvarianten erschienen, doch sollen bald zwei weitere hinzukommen. Offenbar möchte der Hersteller aus China die IFA 2018 in Berlin nutzen, um die neuen Modelle vorzustellen.

Mit seiner gläsernen und spiegelnden Rückseite ist das Huawei P20 Pro ein echter Hingucker, auch wenn wir im ausführlichen Test feststellen mussten, dass die Oberfläche nicht nur Blicke, sondern auch Fingerabdrücke anzieht. Ein besonders Highlight sind dabei die Farben, die je nach Blickwinkel dunkler oder heller wirken und im Fall der "Twilight"-Variante sogar wechseln. Android Authority zufolge sollen offenbar beide neuen Modelle mehrfarbig gestaltet sein.

Von dunkel bis hell

Die erste der beiden Varianten soll demnach einen dunklen Farbübergang von Schwarz bis zu Türkis zeigen und an Nordlichter bei Nacht erinnern. Das zweite Modell sei dem Bericht zufolge in Weiß gehalten, was das Meer symbolisieren soll. Farbliche Akzente in Gelb und Pink seien an Muscheln und Perlen unter der Wasseroberfläche angelehnt. Diese Ausführung erinnere stark an das Huawei P20 in Pink und Gold.

Die neuen Farbvarianten des Huawei P20 Pro sollen im Rahmen der großen Keynote des Herstellers während der IFA 2018 in Berlin vorgestellt werden. Dann erfahren wir voraussichtlich auch, wie die beiden neuen Modelle heißen sollen und ab wann sie erhältlich sind. Außerdem dürfte es erste offizielle Informationen zum erwarteten Huawei Mate 20 Pro geben.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei P20 Pro kommt in neuen Farben
Lars Wertgen
Das Huawei P20 Pro gibt es bald in weiteren Farbausführungen
Nordlichter, Meer und Leder: Das Huawei P20 Pro gibt es bald in neuen Farben – und die sind wirklich edel.
Huawei testet Android-Pie-Update für fünf weitere Smart­pho­nes
Michael Keller1
Auch das Huawei P20 Pro soll das Update auf Android Pie erhalten
Eine neue Liste wirft Licht auf Huaweis Update-Pläne: Unter anderem das Mate 10 Pro soll in naher Zukunft mit Android Pie ausgestattet werden.
Huawei P20 Pro: Update rüstet Spiele-Modus mit GPU Turbo nach
Guido Karsten
Das Update für das Huawei P20 Pro enthält auch die neue "Game Suite"-App
Huawei versieht das Huawei P20 und das P20 Pro mit einem Update, das den Spielspaß kräftig erhöhen sollte. Es verbessert aber auch die Sicherheit.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.