Bestellhotline: 0800-0210021

Neue Hoffnung: Huawei P50 wieder mit Google-Diensten?

Huawei bald wieder mit Google-Diensten? Es darf gehofft werden.
Huawei bald wieder mit Google-Diensten? Es darf gehofft werden. (© 2014 CURVED )
25
profile-picture

27.01.21 von

Sebastian Johannsen

Werden die Sanktionen gegen Huawei bald gelockert? Zumindest kann das chinesische Unternehmen hoffen. Denn Joe Bidens Handelsministerin möchte den Fall noch einmal genauer überprüfen. Vielleicht kommt das Huawei P50 dann mit Google-Diensten. 

Wie Android Authority berichtet, erklärte Gina Raimondo, Gouverneurin von Rhode Island und Handelsministerin, gegenüber Senator Ted Cruz, dass sie den Handelsbann gegen Huawei genauer unter die Lupe nehmen wird. In Absprache mit der Politik, der Industrie und den Verbündeten könnte  eine neue Lösung gefunden werden. Dabei betont Ministerin Raimondo, dass der Schutz der Amerikaner und der amerikanischen Telekommunikation vor einem chinesischen Eingriff weiterhin an erster Stelle stehe.

Huawei: Grünes Licht für Google?

Huawei befindet sich seit bald zwei Jahren auf der schwarzen Liste. Das beeinflusst nicht nur das Betriebssystem Android, sondern auch die Beschaffung und Nutzung von wichtigen Komponenten für seine Smartphones. So bekam der chinesische Hersteller unter anderem Prozessoren von Zulieferern aus den USA.

Mittlerweile haben einige amerikanische Unternehmen grünes Licht für die Zusammenarbeit mit Huawei. Google gehört nicht dazu. Es ist aber denkbar, dass sich das in Zukunft ändert, unabhängig davon, ob das chinesische Unternehmen ganz vom Handelsbann befreit wird. Dementsprechend könnte vielleicht schon das Huawei P50 wieder mit Google-Diensten erscheinen.

Joe Biden: Kein Garant für Aufhebungen

Zwar wurde Trumps Handelsstreit zwischen den USA und China an vielen Stellen kritisiert, doch Joe Biden als neuer Präsident ist auch kein Garant für einen steilen Kurswechsel. Zwar ist er kein Freund des Handelskriegs, doch das angespannte Verhältnis der Großmächte bleibt bestehen.

Analysten gehen zumindest nicht davon aus, dass die amerikanische Regierung nun einen Rückzug machen wird. Stattdessen gehen sie davon aus, dass die Handelssperre weniger unberechenbar wird und mehr Regeln und Gesetzen unterliegt. Das würde auch bedeuten, dass Firmen wie Huawei einer neuen Prüfung unterzogen und sich dann vielleicht die Sanktionen lockern werden. Denn auch viele amerikanische Unternehmen profitieren von der Zusammenarbeit mit chinesischen Firmen.

P40 Lite mit Watch Fit Grün Frontansicht 1 Deal
Huawei P40 Lite
+ BLAU Allnet L 4 GB + 1 GB
+ Huawei Watch Fit
mtl./24Monate: 
13,99 €
12,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
P40 lite (Neuwertig) Schwarz Frontansicht 1 Deal
Huawei P40 lite
+ BLAU Allnet L 4 GB + 1 GB
+ Gerät neuwertig = Gebraucht wie Neu!
mtl./24Monate: 
10,99 €
9,99
einmalig: 
25,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema