Hulu: kommt der Netflix-Konkurrent nach Deutschland?

Womöglich könnt ihr auf dem Sofa bald auch gemütlich Serien und Filme bei Hulu schauen
Womöglich könnt ihr auf dem Sofa bald auch gemütlich Serien und Filme bei Hulu schauen(© 2018 Shutterstock / Impact Photograph)

Die Übernahme von Fox durch Disney ist noch immer nicht ganz abgeschlossen. Wenn sich das geändert hat, könnte der Streaming-Dienst Hulu nach Deutschland kommen. Offen wäre, welche Serien und Filme angeboten würden.

Disney-Chef Bob Iger hat während einer Konferenz die weiteren Pläne für Hulu offenbart, wie Comicbook berichtet. Demnach wird der Dienst international verfügbar sein, sobald die Fox-Übernahme abgeschlossen ist. Bislang können nur Nutzer in den USA auf den Streaming-Dienst zugreifen. So könnte das Angebot höchstwahrscheinlich nach Deutschland kommen.

Nicht alle Inhalte wegen Lizenzen verfügbar?

Allerdings wird der Dienst außerhalb der USA wohl nicht die gesamte Palette an Inhalten anbieten können. Einige Serien wurden bereits von anderen Anbietern für bestimmte Länder lizenziert. Die Serie "Marvel's Runaways" hat hierzulande zum Beispiel der Sender Syfy ausgestrahlt. Unklar bleibt, ob Syfy weitere Staffeln exklusiv ausstrahlen wird, oder ob diese dann einfach später zum deutschen Angebot von Hulu dazustoßen würden.

Ein ähnliches Lizenz-Problem hat bereits Netflix. Bevor der Dienst hierzulande verfügbar war, hat sich Sky die Rechte an "House of Cards" gesichert. Deshalb zeigt der Pay-TV-Anbieter die neuen Staffeln immer zuerst, auf Netflix erscheinen diese dann mit einiger Verspätung. Im Jahr 2019 wird die Übernahme von Fox abgeschlossen. Spätestens dann könnten wir weitere Informationen über Hulu für Deutschland erhalten. Im kommenden Jahr steht übrigens auch noch der Start von Disney+ bevor – aber womöglich erst nur in den USA.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone Xs und Xr acht Meter tief im Meer: Nur ein Gerät hat über­lebt
Francis Lido1
iPhone Xs und Xr sind unterschiedlich gut gegen Wasser geschützt
Wie tief können iPhone Xs und Xr abtauchen? Ein Experiment klärt, wie wasserdicht die Smartphones tatsächlich sind.
"Fallout 76": Spie­ler haben den Server "gesprengt"
Francis Lido
In "Fallout 76" spielen Atomraketen eine große Rolle
Die Experimentierfreude einiger "Fallout 76"-Spieler hatte Folgen: Ihre Idee ließ wohl den Server abstürzen.
Nintendo Switch: Kinder­quiz "Frag doch mal... die Maus!" erscheint in Kürze
Christoph Lübben
Frag doch mal... die Maus! ist bereits für andere Plattformen erschienen.
Lehrreiches Zocken: "Frag doch mal... die Maus!" kommt für die Nintendo Switch. Der Titel bietet Quizfragen und Minispiele mit Maus, Ente und Elefant.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.