Im April kostenlos für die Xbox: Microsoft nennt Spiele für Games with Gold

Microsoft hat die kostenlosen "Games with Gold"-Spiele für April angekündigt.
Microsoft hat die kostenlosen "Games with Gold"-Spiele für April angekündigt.(© 2017 CC: Flickr/Priscilla Gonzalez)

Kurz vor Monatsende kündigt Microsoft an, welche Spiele für Xbox-Besitzer mit Gold-Mitgliedschaft im April kostenlos sind. Wie üblich stehen insgesamt vier Spiele zum Download bereit.

Die Games with Gold für den April stehen fest. Wie Playnation berichtet, hat Microsoft das Quartett für kommenden Monat wie üblich gut eine Woche vor Märzende bekannt gegeben. Es wird actionlastig.

Dreimal Action, einmal Adventure

Vom 1. bis zum 30. April 2017 können sich Besitzer der Xbox One "Rise: Son of Rome" herunterladen. Der Exklusivtitel von Crytek gehört zum Start-Lineup der Xbox One und zählt bis heute zu den optisch schönsten Titel der Microsoft-Konsole.

Am 16. April gesellt sich "The Walking Dead: Season Two" dazu. Das Adventure von Telltale Games im Comic-Look erzählt die Geschichte der inzwischen zum Teenager gereiften Clementine aus der ersten Staffel der Spielreihe weiter. Das Zombie-Abenteuer steht Euch bis zum 15. Mai zum Download zur Verfügung.

Noch mal Comic-Grafik: Auch das ab dem 1. April für die Xbox 360 verfügbare "Darksiders" sieht aus wie handgemalt. Doch der Eindruck täuscht: Im ersten Teil der "Darksiders"-Reihe kämpft Ihr als Krieg, dem ersten Apokalyptischen Reiter, auf der Erde, um das Gleichgewicht der Mächte wiederherzustellen.

"Assassin's Creed: Revelations" schließt die Ezio-Trilogie ab

Abgelöst wird das Action-Adventure am 16. April von "Assassin's Creed: Revelations", das Ihr Euch bis einschließlich 30. April auf die Festplatte ziehen könnt. "Revelations" bildet innerhalb der Serie den Abschluss der Eizo-Trilogie. Gemeinsam zieht Ihr mit dem inzwischen 52-jährigen Eizo Auditore da Firenze durch Italien, um Attentate zu begehen.

Sowohl "Darksiders" als auch "Assassin‘s Creed: Revelations" sind Teil der Abwärtskompatibilität der Xbox One. Heißt, Ihr könnt die beiden Xbox-360-Spiele auch auf Eure Xbox One herunterladen und spielen. Voraussetzung für die Teilnahme an dem "Games with Gold"-Programm ist ein aktive Goldmitgliedschaft bei Xbox Live.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox One: Micro­soft streicht “Virtual Reality”-Unter­stüt­zung
Lars Wertgen
Die Xbox One bleibt VR-frei
Vergebens gewartet: Microsoft hat keine Pläne mehr, Virtual Reality auf der Xbox One zu ermöglichen.
Huawei: Neue Platt­form bringt Windows 10 auf Smart­pho­nes
Francis Lido1
Das Huawei P20 Pro soll künftig Windows 10 streamen können
Windows 10 auf Android-Smartphones? Huawei macht es mit einem neuen Cloud-Dienst möglich – vorerst aber nur in China.
CURVED-Cast Folge 31: Alles wich­tige zur E3 2018
Marco Engelien
Für die PS4 Pro wird es einige neue Spiele geben.
In der neuen Ausgabe des CURVED-Cast sprechen René und Marco mit Boris über die wichtigsten Ankündigungen der E3 2018.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.