Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 6 bekommt Update: Diese iOS-Version solltet ihr installieren

Für das iPhone 6 erscheint nach 7 Jahren immer noch ein Softwareupdate
Für das iPhone 6 erscheint nach 7 Jahren immer noch ein Softwareupdate (© 2014 CURVED )
profile-picture

15.06.21 von

David Wagner

7 Jahre nach der Markteinführung noch ein Update. Das gibt es wohl nur bei Apple. Jetzt hat der Konzern aus Cupertino eine Aktualisierung für das iPhone 6 zur Verfügung gestellt, die ihr nicht überspringen solltet.

Android-Hersteller, die drei bis vier Jahre regelmäßige Sicherheits-Updates liefern, werden dafür gerne gelobt. iPhone-Nutzer können über solche Zeiträume nur müde lächeln. Jetzt liefert Apple nämlich eine neue iOS-Version für das iPhone 6 aus. Das Smartphone ist 2014 erschienen und erhielt leider nicht mehr iOS 13. Dafür gibt es nun iOS 12.5.4, ein wichtiges Sicherheitsupdate.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 Lila Frontansicht 1
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 1 Monat unlimited GB geschenkt!(Erster Monat mit unbegrenztem Datenvolumen)
  • Rufnummernmitnahme(Einfach, schnell und problemlos)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Update für euer altes Apple-Gerät

Neben dem betagten iPhone steht iOS 12.5.4 auch für weitere Geräte wie dem iPhone 5s, iPod Touch (6. Generation), iPad Air, iPad mini 2 und dem iPad mini 3 zur Verfügung. Falls ihr noch eines dieser Geräte aktiv nutzt, dann ist das entsprechende Update dringend zu empfehlen. Gerade wenn sich euer altes iPhone, iPad oder euer iPod noch mit eurem Heimnetzwerk verbindet, ist eine aktuelle und sichere Softwareversion Pflicht.

Apple schließt mit diesem Update eine Sicherheitslücke, mit der ein Angreifer aus der Ferne schadhaften Code auf dem Gerät ausführen könnte. Der Zugriff erfolgt über speziellen Webcode und laut Apple könnte diese Sicherheitslücke auch schon ausgenutzt worden sein. Um die neueste iOS-Version zu installieren, gehst du in die Einstellungen unter "Allgemein" und suchst den Unterpunkt "Softwareupdate" auf. Hier sollte das Update schon für dich zum Herunterladen bereitstehen. Und solltet ihr euch trotz der tollen Update-Politik von Apple so langsam nach einem neuen iPhone umschauen, haben wir zwei günstige Optionen für euch im direkten Vergleich:

Sicherheitsupdates auch in Zukunft möglich

Sicherheitsrelevante Updates ohne neue Features wird es künftig auch für aktuelle Geräte geben: Apple hat auf der WWDC 2021 versprochen, dass es künftig mehr Sicherheitsupdates für ältere iOS-Versionen geben wird. So müsst ihr nicht mehr auf das neueste Betriebssystem updaten, nur um Sicherheitspatches zu erhalten. Da allerdings iOS 14 sogar für das iPhone 6s zur Verfügung steht, solltet ihr kaum in die Verlegenheit kommen ein altes iPhone ohne die neueste iOS-Version nutzen zu müssen. Was Apple sonst noch auf ihrer großen Konferenz vorgestellt hat, lest ihr hier.

iPhone 12 Lila Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 Pro Max Silber Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro Max
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
74,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema