Offizieller Vertriebspartner für O2 Logo
&
Blau Logo
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

iOS 16: Erstes Lebenszeichen des neuen Betriebssystems

iPhone 13 mini Apple Logo
Freut euch auf Apples WWDC im Juni! (© 2021 CURVED )

Es gibt erste Infos zu iOS 16, dem neuen watchOS und einigen kommenden Apple-Geräten, auf die ihr euch freuen könnt. Vorgestellt werden sollen die Infos bei Apples jährlichem WWDC.

Apples jährliche Worldwide Developer Conference (kurz: WWDC) steht vor der Tür. Zwischen dem 6. Juni und dem 10. Juni 2022 enthüllt der Hersteller einige seiner zukünftigen Pläne für das Soft- und Hardware-Produktportfolio. Mit dabei ist unter anderem die nächste Version des Smartphone-Betriebssystems iOS. Der Apple-Experte Mark Gurman spricht in seinem aktuellen Newsletter unter anderem von starken Verbesserungen für iOS 16 und die kommende Apple Watch.

Was hat iOS 16 in petto?

Unter anderem erwartet Gurman, eine Überarbeitung der Benachrichtigungen auf iPhones (hier mit Vertrag). Wie genau diese Veränderung aussehen soll, erklärt er hingegen nicht. Denkbar ist eine Anpassung im Stil der WhatsApp-Notifications für iOS, von denen wir euch im Januar berichtet haben. Bei der Benutzeroberfläche erwartet Gurman hingegen keine starken Änderungen. Sie soll ihm zufolge weitestgehend erhalten bleiben, wenngleich sich Apples User Interface seit iOS 7 kaum verändert habe. Darüber hinaus sollen iOS und watchOS stark überarbeitet und mit großen Upgrades sowie neuen Features versehen werden. Was genau damit gemeint ist, verrät der Branchenkenner jedoch nicht.

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
  • Connect Funktion (Vertrag mit bis zu 10 SIM-Karten nutzen)
mtl./36Monate: 
39,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Spannend wird es auf dem WWDC 2022 demnach auch für Nutzer von iPads und Apple Watches. So könnte Apple eine neue iPadOS-Multitasking-Oberfläche einführen und neue Gesundheitsfeatures in kommende smarte Uhren einbauen. Über macOS 13 schweigt sich Gurman bisher aus, möglicherweise klärt uns Apple jedoch im Juni umfassend darüber auf, denn der Hersteller arbeitet bereits an einem neuen MacBook Air sowie an einer neuen Version des MacBook Pro mit 13 Zoll, an einem aktualisierten iMac (24 Zoll) und an einem neuen Mac mini.

Was dürfen wir also von Apples Entwicklerkonferenz im Sommer erwarten? Neue Geräte wird der Tech-Gigant aus den USA wohl nicht vorstellen. Dafür aber eine Menge Software. Offenbar will Apple an all seinen Betriebssystemen größere Upgrades vornehmen und ihnen neue Funktionen spendieren. Wir sind gespannt, was Apple am Ende tatsächlich präsentieren wird.

Deal iPhone 13 Pro Grau Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Apple iPhone 13 Pro
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
54,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./36Monate: 
39,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema