iOS 9.2 Beta 4 veröffentlicht – und tvOS 9.1 Beta 3

Her damit !6
Die Beta 4 von iOS 9.2 bringt in erster Linie Bug-Fixes mit
Die Beta 4 von iOS 9.2 bringt in erster Linie Bug-Fixes mit(© 2015 CURVED)

Neues iOS-Update für Entwickler und Beta-Tester: Apple hat mit iOS 9.2 Beta 4 die nächste Version seines Betriebssystems für mobile Geräte veröffentlicht. In nur wenigen Wochen ist dies bereits die vierte Vorabversion für das kommende Update.

Welche Änderungen iOS 9.2 Beta 4 im Vergleich zur Vorgängerversion genau beinhaltet, ist derzeit noch nicht bekannt. Bei so vielen kleinen Updates in kurzer Zeit ist es laut Pocketnow wahrscheinlich, dass es sich dabei in erster Linie um Fehlerkorrekturen handelt. Laut Apple soll die Beta 4 für iOS 9.2 demnach vor allem Bug-Fixes für das Keyboard, das Wörterbuch und die Netzwerkverbindungen auf dem iPhone und dem iPad beinhalten.

Auch tvOS 9.1 Beta 3 veröffentlicht

Mit der Beta 2 von iOS 9.2 hat Apple das Betrachten von Webseiten innerhalb von Apps verbessert; die Beta 3 lieferte nur kurze Zeit später kleinere Verbesserungen, zum Beispiel für den Schlüsselbund und die Verbindung eines iPhones zur Apple Watch. Insgesamt soll mit iOS 9.2 vor allem die Benutzeroberfläche flüssiger laufenauch auf älteren iPhones wie dem iPhone 5 oder sogar dem iPhone 4s.

Parallel zum Release von iOS 9.2 Beta 4 hat Apple auch eine neue Version des tvOS 9.1 für das Apple TV (4. Gen.) herausgebracht. Auch hier ist bislang nicht bekannt, welche Änderungen die Beta 3 mit sich bringt – einige Entwickler haben sich aber offenbar schon beschwert, dass auch diese Version keine Unterstützung für Bluetooth-Zubehör beinhaltet.


Weitere Artikel zum Thema
Die Apple Watch als Perso­nal Trai­ner: Mit diesen Fitness-Apps klappt's
Tina Klostermeier
Die Apple Watch beim Sport
Dass Smartwatches wie die Apple Watch mehr können als die gute, alte Fitnessuhr, das machen erst Apps mögliche. Welche wirklich Mehrwert bringen.
Wegen iPhone X und AirPods: Apple zum "inno­va­tivs­ten Unter­neh­men" gekürt
Guido Karsten2
Auch das neuartige Design des iPhone X verhalf Apple zur Auszeichnung "Innovativstes Unternehmen"
Ein Wirtschaftsmagazin kürte Apple zum "Innovativsten Unternehmen 2018". Unter anderem spielten AirPods und das iPhone X dabei eine Rolle.
Neue Beta zu iOS 11.3: Apple streicht eine Funk­tion für Musik-Fans
Francis Lido2
HomePod-Besitzer müssen möglicherweise länger auf einige Features warten
Die aktuelle Beta zu iOS 11.3 unterstützt AirPlay 2 nicht. Möglicherweise wird das Feature auch in der finalen Version fehlen.