iOS 9 Public Beta 2 veröffentlicht: Neues Beta-Update für alle

Her damit !53
Die Neuerungen von iOS 9 Beta 4 gelten auch für die zweite Version der Public Beta
Die Neuerungen von iOS 9 Beta 4 gelten auch für die zweite Version der Public Beta(© 2015 CURVED Montage)

Die aktuelle, inzwischen vierte iOS 9 Beta gibt es jetzt auch für all die neugierigen iPhone-, iPad- und iPod-touch-Besitzer, die keinen kostenpflichtig registrierten Entwicklerzugang bei Apple haben – in der nun veröffentlichten iOS 9 Public Beta 2.

Apple hatte iOS 9 Beta 4 erst am Dienstagabend für eingetragene Entwickler zum Download zur Verfügung gestellt, nun folgt das entsprechende Beta-Update für Teilnehmer von Apples öffentlich zugänglichem Testprogramm bereits einen Tag darauf. Die ausgewiesene Build-Nummer 13A4305g der zweiten Public Beta von iOS 9 entspricht der der Entwicklerversion, sie sollte also auch dieselben Neu- und Änderungen mitbringen.

Die neue iOS 9 Beta bringt einige Neuerungen mit

Wir haben die Entwicklerversion bereits auf einem unserer Redaktionsgeräte installiert und zeigen Euch hier die Neuerungen von iOS 9 Beta 4 – und damit auch das, was das nun nachgereichte Update für die Public Beta mit sich bringt. Dazu gehören unter anderem kosmetische Korrekturen für die Handoff-Funktion, die neue Musik-App des Spotify-Konkurrenten Apple Music und das Mitteilungen-Icon. Außerdem bringt die neue iOS 9 Beta auch zwei zuvor vermisste Features zurück: Home Sharing für Musik und die Kamera-Auslöserfunktion für die obere Lautstärketaste.

Apple behält damit die Release-Taktung der Vorgängerversionen bei. Die erste Public Beta von iOS 9 erschien ebenfalls einen Tag nach der Veröffentlichung der entsprechenden Entwicklerversion. iOS 9 ist das erste Update auf die nächste ganze Zahl, das Apple im Beta-Test nicht nur eingetragenen Entwicklern vorbehält. Ganz öffentlich ist dieser allerdings nicht, es kann sich aber jeder Interessent für eine Teilnahme an der iOS 9 Public Beta registrieren und auf einen Platz warten.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Supergeil !7Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein.
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth3
Unfassbar !12Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.
Netflix: 5. Staf­fel von "House of Cards" star­tet im Mai – Trai­ler ist da
Christoph Groth3
House of Cards Staffel 5
Frank Underwood kehrt im Mai 2017 zurück: Wann genau, verrät ein kurzer Trailer zur fünften Staffel der Netflix-Serie "House of Cards".