iPad: Logitech Crayon ist der Apple Pencil in günstig

Noch versteckt sich der Crayon auf der ebenfalls von Logitech stammenden robusten Hülle für das neue iPad
Noch versteckt sich der Crayon auf der ebenfalls von Logitech stammenden robusten Hülle für das neue iPad(© 2018 Business Wire)

Apple hat heute nicht nur ein neues iPad vorgestellt, sondern auch einen Eingabestift, den das Unternehmen allerdings nicht selbst herstellt: Der Logitech Crayon ist kompatibel zu allen Tablets, die auch den Apple Pencil unterstützen.

Der neue Stylus kostet lediglich 49 Dollar, wie The Verge berichtet. Damit stellt der Logitech Crayon wie der SonarPen theoretisch eine günstige Alternative für alle jene dar, denen die 99 Euro zu viel sind, die der iPad-Hersteller für den Apple Pencil aufruft. Zielgruppe sind wohl vor allem Kinder, sowohl in als auch außerhalb der Schule.

Passt ideal zum neuen iPad

Auch wenn der Logitech Crayon sich mit anderen Apple-Tablets als dem neuen, günstigen iPad verwenden lässt: Durch seinen verhältnismäßig geringen Preis stellt er die ideale Ergänzung dazu dar. Denn wer "nur" 349 Euro für das Tablet ausgibt, muss bei knapp hundert Euro zusätzlich für den Apple Pencil sicher erst mal schlucken.

Darüber hinaus hat Logitech auch die 99 Dollar teure Rugged Combo 2 vorgestellt – eine Kombination aus Tastatur und einem besonders stabilen Case, das euer iPad etwa bei Stürzen vor Beschädigungen schützt. Laut Logitech sollen Schulen in den USA die Schutzhülle und den Logitech Crayon ab Sommer kaufen können. Ob und wann das iPad-Zubehör auch regulär in den Handel gelangt, ist noch nicht bekannt.

Bereits jetzt gibt es in Apples Onlineshop Lederhüllen und Smart Cover für das iPad Pro 10.5 in neuen Farbausführungen. Erstere stehen für 149 Euro nun auch in "Electric Blau" und "Zartrosa" zur Auswahl. Die Smart Cover aus Leder gibt es für 85 Euro in denselben neuen Farben. Die Smart Cover aus Kunststoff bietet Apple für 59 Euro nun auch in einem hellen Gelb ("Limonade") und "Himbeerrot" an.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 11: Hinweise auf Unter­stüt­zung des Apple Pencil mehren sich
Michael Keller
Bislang könnt ihr den Apple Pencil vor allem mit dem iPad Pro verwenden
Das iPhone 11 könnte ein besonderes Feature mitbringen: Angeblich unterstützt das Smartphone den Eingabestift Apple Pencil.
iPhone 2019 Featu­res: Davon wäre Steve Jobs über­haupt nicht begeis­tert
Martin Haase
Nicht meins31Dieses vermutete iPhone 2019 Feature hat Steve Jobs als unnötig bezeichnet.
Viele iPhone 2019 Features sind schon im Gespräch. Eines ist jetzt neu dazugekommen – und das kennen wir eigentlich von Samsung.
Manga zeich­nen mit iPad Pro? Warum Desi­gne­rin Niloo darauf schwört
Benjamin Kratsch
Gefällt mir28Künstlerin Niloo schwört auf das iPad Pro.
Mangas zeichnen auf dem iPad Pro? Auf jeden Fall! Sogar Disney-Designer lieben das iPad. Wir haben mit einer Künstlerin gesprochen.