iPad Pro: App Store listet nun angepasste Apps für das Riesen-Tablet

Supergeil !10
Im App Store findet Ihr nun Empfehlungen für Apps, die den Apple Pencil unterstützen
Im App Store findet Ihr nun Empfehlungen für Apps, die den Apple Pencil unterstützen(© 2015 CURVED)

iPad Pro besser nutzen: Kurz nach dem Release des Maxi-Tablets führt der App Store angepasste Apps auf, die die Vorzüge des neuen Geräts ausnutzen und mit Zusatzfunktionen aufwarten, wie MacRumors berichtet.

Wer auf der Suche nach praktischen Apps ist, findet unter dem Eintrag "Fantastische Apps für das iPad Pro" etwa Anwendungen, die den neuen Apple Pencil unterstützt oder Multitasking-Features bietet. Darunter befinden sich Apps wie das Design-Tool uMake oder der virtuelle Notizblock Evernote.

Welche Apps passen zum Pencil?

Hinter dem Schlagwort "Tolle Spiele für das iPad Pro" verbergen sich hingegen Games, die besonders gute Grafik oder fetten Sound bieten oder sich besonders gut auf einem großen Bildschirm machen. Dazu gehören unter anderem der Score-Shooter Geometry Wars 3 oder das Action Adventure Superbrothers: Sword & Sworcery EP.

Der Release des iPad Pro hat CURVED zu einem seltenen Unboxing-Video des Tablets bewogen. Bevor also der finale Hardware-Test von Apples neuestem Streich folgt, bekommt Ihr dort einige Ersteindrücke von unserem Chefredakteur Felix: groß, laut, griffig. Apples Design-Legende Jony Ive ist bereits so von dem Gerät überzeugt, dass seine Abteilung nun statt Papier das iPad Pro nutzt. Der App Store selbst hat kürzlich mehrere Änderungen durchlaufen: Die Kategorie "Shopping" ist hinzugekommen und die Suche liefert jetzt offenbar relevantere Ergebnisse.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Neue Hinweise auf Dual-Front­ka­mera
Guido Karsten
Links vom Lautsprecher des iPhone 8 soll die geheimnisvolle 3D-Kamera zu finden sein
Was wird die Frontkamera des iPhone 8 alles können? Schematische Zeichnungen weisen auf mehrere Öffnungen neben dem Lautsprecher hin.
Ikea-Lampen unter­stüt­zen bald Alexa, Google Home und Apple HomeKit
4
Ikea bietet neben Möbeln auch Smart-Home-Produkte an
Ikea wird ansprechbar: Noch im Sommer 2017 sollen smarte Lampen der "TRÅDFRI"-Reihe mit Amazon Alexa, Siri und Google Assistant kompatibel sein.
Threema: Krypto-Messen­ger kostet aktu­ell nur die Hälfte
Michael Keller6
Threema ist für kurze Zeit deutlich günstiger zu haben
Weniger Kosten beim Kauf des Krypto-Messengers: Threema ist Ende Mai 2017 für kurze Zeit zum halben Preis erhältlich.