iPad selbst bauen: Conan O’Brien zeigt, wie es geht

Peinlich !7
Matt Walsh demonstriert, wie die Lautsprecherkabel in das iPad integriert werden
Matt Walsh demonstriert, wie die Lautsprecherkabel in das iPad integriert werden(© 2014 Team Coco)

Ein iPad aus einer Lichterkette und Erdnussbutter bauen? Showmaster Conan O'Brien, der früher als Autor für die erfolgreiche Late-Night-Show "Saturday Night Live" tätig war, hat mit dem Comedian Matt Walsh einen außergewöhnlichen Lehrfilm produziert.

In dem nicht ganz ernst gemeinten Video demonstriert Walsh, wie aus in jedem Haushalt vorhandenen Gegenständen ein iPad selbst gebaut werden kann, berichtet Cult of Mac. Die Zutaten bestehen aus einem Lautsprecherkabel, einer Zaubertafel, einer Lichterkette, einer Menge Erdnussbutter sowie viel Klebeband, um alles zusammenzuhalten.

Viel hilft viel

Walsh bündelt die Zutaten zu einem handlichen Paket und garniert sie mit einer halben Hello-Kitty-Geburtstagstorte. Das sei nicht nur dekorativ, sondern Zucker diene auch dazu, die leitenden Teile zu verbinden, so Walsh in dem knapp 2,5 Minuten langen Video.

Anschließend wird das Ganze mit dem ultravioletten Licht einer Taschenlampe "gebacken", bevor als letzte Zutat Orangensaft hinzugegeben wird. Dieser soll in erster Linie dazu dienen, das Gerät wiederaufladbar zu machen. Das Gemisch wird dann für die Dauer von zwölf Stunden in einen Sack gegeben – und fertig ist das selbst gemachte iPad. Matt Walsh fasst den Vorgang abschließend treffend zusammen: "Lasst Euch nicht einschüchtern – es ist ziemlich einfach."


Weitere Artikel zum Thema
iPad Air 2, mini 2 und mini 4 mit mehr Spei­cher – iPad Pro-Preis gesenkt
Michael Keller
Das iPad Pro 9.7 kostet nun bis zu 150 Euro weniger als vorher
Apple hat die Preise für seine Tablets reduziert: Das iPad Pro ist günstiger geworden, während andere Modelle zum gleichen Preis mehr Speicher bieten.
Apple stellt neue iPads vor: Welches passt zu euch?
Francis Lido
von links nach rechts: iPad Pro (11 und 12,9 Zoll), iPad Air, iPad 9.7 (2018) und iPad mini
iPad mini und iPad Air sind zurück und erweitern die Auswahl an Apple-Tablets auf fünf Modelle. Wir haben alle aktuellen iPads miteinander verglichen.
iOS 13 lässt euch Apps auf dem Sperr­bild­schirm selbst fest­le­gen
Guido Karsten
Den Sperrbildschirm könnt ihr ab iOS 13 wohl weitaus flexibler anpassen
Apple arbeitet an iOS 13 und die offizielle Vorstellung naht. Zu den Neuerungen könnten offenbar mehr Freiheiten für die Nutzer gehören.