iPhone 2019: Kopiert Apple ein Designelement des Google Pixel?

Es gibt neue Informationen zum iPhone 2019 beziehungsweise zu den nächsten drei Apple-Smartphones: Der Clip über diesem Artikel bringt euch in zehn Minuten auf den neuesten Stand. Unter anderem ist darin von einer Gemeinsamkeit mit den Google-Pixel-Smartphones die Rede.

Damit gemeint ist die Rückseite des iPhone 2019. Diese soll sich ähnlich anfühlen wie beispielsweise beim Google Pixel 3. Das Smartphone des Suchmaschinenriesen hat eine zum Teil matte Rückseite, die sich besonders griffig anfühlt. Zumindest die teureren Versionen der kommenden Apple-Smartphones sollen eine ähnliche Soft-Touch-Oberfläche besitzen. Allerdings sei diese nicht ganz so rau wie beim Google-Vorbild. Die Informationen aus dem Clip haben EverythingApplePro und der Leak-Experte Max Weinbach zusammengetragen.

iPhone 2019: Face ID offenbar noch besser

Darüber hinaus soll der Edelstahl-Rahmen der "Space Grau"-Ausführungen dieses Jahr ein wenig anders aussehen als bisher. Bei den Modellen der iPhone-2019-Serie falle er weniger glänzend und demnach womöglich matt aus. Wie die Gehäusefarben aussehen sollen, könnt ihr euch in dem Video über dieser News anschauen.

Außerdem sollen die iPhone-2019-Modelle eine verbesserte Version von Face ID bieten. Die Gesichtserkennung werde in einem größeren Winkel funktionieren – möglicherweise auch aus noch kürzerer Distanz. Ebenfalls deutlich verbessern werde Apple die Stereo-Lautsprecher.

Verzichten müssen Käufer eines iPhone 2019 wohl leider auf eine optische Bildstabilisierung aller Kamera-Linsen. Nur Aufnahmen mit dem Haupt- und dem Teleobjektiv sollen auf diese Weise vor Wacklern geschützt sein. Erst die iPhones für 2020 sollen auch einen optischen Bildstabilisator für die Ultraweitwinkel-Linse mitbringen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 13: Dark Mode verbes­sert iPhone-Akku­lauf­zeit deut­lich
Christoph Lübben
Eine längere Akkulaufzeit unter iOS 13 hat viele Vorteile – so könnt ihr zum Beispiel mit eurem iPhone stundenlang auf CURVED surfen
Wie gut ist der Dark Mode von iOS 13: Einem Video zufolge profitieren einige iPhone-Nutzer von einer deutlich längeren Akkulaufzeit.
iPhone 11 vs Galaxy Note 10 im Vergleich: Zwei Gigan­ten auf der Über­hol­spur
Claudia Krüger
Peinlich !9Wie schlägt sich das iPhone 11 gegen das Galaxy Note 10?
Preislich stehen sich das Samsung Galaxy Note 10 und das iPhone 11 von Apple ziemlich nahe – was sie unterscheidet, erfahrt ihr hier.
Find my iPhone: So nutzt ihr die Handy-Ortung
Francis Lido
"Find my iPhone" ist jetzt keine eigenständige App mehr
Ab iOS 13 ist "Find my iPhone" bzw. "Mein iPhone suchen" in die "Wo ist"-App integriert. Wir erklären euch, wie ihr euer iPhone nun orten könnt.