iPhone 6: Saphirglas-Display nur für die Top-Modelle?

iPhone 6
iPhone 6 (© 2014 Mark Pelin )
53

Saphirglas für alle? Danach sieht es nicht aus. Apple wird offenbar nur die teuren Spitzenmodelle seines iPhone 6 mit dem robusten, aber auch kostspieligen Material ausstatten können. Grund dafür soll die Knappheit bei der Produktion des Werkstoffs sein.

In den asiatischen Medien kursieren neue Einschätzungen, wie begrenzt die Saphirglas-Kontingente tatsächlich sein mögen, und gehen doch recht weit auseinander. So Apple angeblich noch in diesem Jahr produzieren will.

So sehr die Größenordnungen der Analysten-Prognosen auseinander gehen mögen, ist die Konsequenz bei beiden dieselbe: Nur die teureren Top-Modelle des iPhone 6 werden mit Saphirglas-Displays ausgestattet. Brian Huh erwartet das Material einzig auf den 64-GB-Geräten, während das Analysten-Team von JPMorgan gar von der Einführung neuer, Saphirglas-bewährter Spitzenmodelle mit 128 GB Speicherplatz ausgeht – das erste 1000-Dollar-iPhone lässt grüßen.

Erste Saphirglas-Panels bereits gesichtet

Bedenken über die ausreichende Verfügbarkeit von Saphirglas kursieren bereits Reihe von Leak-Videos, die das angebliche Saphirglas-Panel des iPhone 6 im 4,7-Zoll-Format zeigen.

Deal iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./36Monate: 
94,99 €
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./36Monate: 
54,99 €
39,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema