iPhone 6-Vorbestellung beginnt: Apple Store offline

Unfassbar !84
Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus nähern sich ihrem Release
Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus nähern sich ihrem Release(© 2014 Apple Store)

Wer das iPhone 6 vorbestellen möchte, kann dies schon bald erledigen: Apple trifft offenbar aktuell letzte Vorbereitungen für den großen Vorverkauf und hat seinen Web-Store auf der Apple-Homepage hierzu offline genommen.

Online geht der Apple Store vermutlich wieder am 12. September 2014 gegen 9:00 Uhr in der Früh, womit dann auch das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus vorbestellt werden können. Wer es sich nicht direkt nach Hause liefern lassen möchte, kann sich stattdessen auch ein neues Smartphone reservieren lassen, um es dann pünktlich zum Release am 19. September 2014 ab 8:00 morgens in einem Apple Store-Geschäft eigenhändig abzuholen. Möchtet Ihr Euch ein iPhone 6 oder ein iPhone 6 Plus zulegen, solltet Ihr übrigens prüfen, ob ein altes iPhone im Apple Store beim Kauf des neuen Gerätes für eine Gutschrift eingetauscht werden kann.

iPhone 6-Preise und -Konfigurationen

Beide neuen Modelle des iPhone 6 stehen in den Farben Silber, Gold und Grau und mit drei verschieden großen internen Speichern bereit. Wählen dürft Ihr hier zwischen 16, 64 und 128 Gigabyte, wobei jede nächst größere Stufe einen Preisunterschied von 100 Euro ausmacht. Das kleinere iPhone 6 kostet mit 16 GB Speicher 699 Euro und mit 128 GB demnach 899 Euro. Das größere iPhone 6 Plus beginnt als 16 GB Variante bei 799 Euro und kostet mit 128 Gigabyte internem Speicher 999 Euro.


Weitere Artikel zum Thema
Folio: Das ist Leno­vos falt­ba­res Tablet
Guido Karsten1
Das Lenovo Folio ist einklappbar und verhältnismäßig dick
2016 gab es auf der Hausmesse "Lenovo Tech World" ein biegsames Smartphone zu sehen. Nun folgt das Folio-Tablet, das sich zum Smartphone falten lässt.
So soll das iPhone 8 ausse­hen: Design steht angeb­lich fest
Michael Keller10
Her damit !35Netz- und Akkuanzeige sollen sich beim iPhone 8 neben den Frontkamerasensoren befinden
Apple hat sich auf das finale Design festgelegt: Im Internet sind neue Bilder aufgetaucht, die das Jubiläums-iPhone zeigen sollen.
Surface Phone: Weite­res Patent deutet auf falt­ba­res Smart­phone hin
Guido Karsten2
Microsoft beschreibt in seinem Patent die Vorteile eines solchen Klapp-Smartphones
Klapphandys sind eigentlich seit einiger Zeit out. Ein frisch aufgetauchtes Microsoft-Patent beschreibt aber ein neues Gerät mit solch einem Design.